Was muss auf jeden Fall in eine, wenn auch kleine, Reiseapotheke?

Hallo! Ich werde demnächst mit meinem Freund eine Rucksack-Tour durch Asien machen. Natürlich werden wir nur einen kleinen Rucksack mitnehmen. Aber eine kleine Tasche mit mit den wichtigsten Medikamenten werde ich auf jeden Fall einpacken. Ein Durchfallmittel und Antibiotika stehen schon auf meinem Merkzettel. Mein Freund meint aber, wenn wir in Asien richtig krank werden, helfen unsere herkömmlichen Antibiotikas nicht. Was meint ihr, soll ich mich noch einmal beraten lassen? Vielen Dank und schöne Grüße Delia

Antworten (3)

Auf jeden Fall muss man sich vor so einer Reise ausführlich beraten lassen. Vor allem auch ist zu klären, welche Impfungen verlangt werden.

Globetrotter hat fertige Reiseapotheken

Die Sache mit den Antibiotika kann ich nicht beurteilen. Da müsst ihr den Arzt fragen. Aber wegen der Notfall-Reiseapotheke könntet ihr euch an Globetrotter wenden. Die haben nämlich nach Reisezielen geordnet, fertig gepackt Reiseapotheken.

Infos beim Tropeninstitut oder Auswärtigen Amt

Hi, Asien ist schon eine Ecke weg - und dann noch eine Rucksack-Tour....
Du solltest dich bei einem Tropeninstitut schlau machen, was in so eine Reiseapotheke gehört. Oder guck mal beim Auswärtigen Amt. Da gibt es auch jede Menge Infos zu den verschiedenen Ländern.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren