Was passiert bei UV-Licht mit der Haut?

Hi,
neulich habe ich mich beim Sonnen mit einer Freundin über die Wirkung von UV Licht auf die Haut unterhalten, also was passiert wenn die UV Strahlung auf die Haut scheint, wodurch sie braun wird?

Themen
Antworten (2)
Haut wird schneller alt

Ich habe gehört, dass 80 Prozent unserer Gesichtsfältchen auf das Photoaging, also den Alterungsprozess infolge der UV-Strahlung, zurückzuführen sind!
Andererseits braucht unsere Haut auch Sonne, damit sich Vitamin D bilden kann, das unter anderem für die Knochendichte wichtig ist.
Es ist aber ganz schön schwer, die richtige Dosis UV-Strahlung für sich zu finden.

Lombis
Braun werden ist eine Schutzfunktion der Haut

Wenn unser Haut mehr UV-Strahlen abgekommt, als sie verkraftet, schützt sie sich dadurch, dass sie braun wird. Die Bräune verdanken wird dem Pigment Melanin, das dazu beiträgt, die für uns gefährlichen Strahlen daran zu hindern, in tiefere Hautschichten vorzudringen.
Leider können sich diese Melanozyten bei extremer Bestrahlung auch zu Tumorzellen umwandeln und den gefürchteten Hautkrebs verursachen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren