Was sollten Kontaktlinsenträger bei Fieber beachten?

Ich trage seit zwei Wochen Kontaktlinsen und die Umstellung von der Brille hat reibungslos geklappt. Nun meinte gestern ein Arbeitskollege, ich solle bei Fieber auf jeden Fall die Linsen herausnehmen, weil dabei Bakterien ins Auge gelangen könnten. Hat er mich da auf den Arm nehmen wollen oder ist da tatsächlich was dran?

Antworten (2)

Da hat dein Arbeitskollege recht, weil sich bei Fieber auch die Temperatur der Augen erhöht.
Durch die Kontaktlinsen könnten sich die Bakterien schnell auch im Auge ausbreiten.

Keime und Bakterien

Ja, da ist wirklich etwas dran! Während einer Erkältung gelangen die Bakterien und Keime leichter ins Auge, vor allem ist es mit weichen Kontaktlinsen leicht, einen Nährboden für Bakterien im Auge bereitzustellen. Während der Erkältung sollte man also lieber auf eine Brille zurückgreifen, bis man wieder gesund ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren