Was tun wenn man nach dem Urlaub plötzlich unter Bauchschmerzen leidet?

Hallo allerseits. Ich hoffe, dass mir hier evtl. jemand helfen kann bzw. einen Rat geben kann, da ich nicht sofort zum Arzt gehen möchte wegen "Bauchschmerzen". Es ist so, dass ich vor ein paar Tagen aus dem Urlaub zurück gekommen bin und seitdem wenn ich was gegessen habe krampfhafte Bauchschmerzen habe. Ist das vielleicht von der Wiederumstellung? Wie lange kann sowas dauern? Danke für eure Hilfe

Antworten (1)

Wenn zu den Bauchschmerzen Durchfall und Erbrechen dazu kommt, dann sollte man schnellstens einen Arzt aufsuchen. Wenn das nicht der Fall ist, dann erstmal mit schwarzen Tee und Zwieback behandeln. Das hilft dann schon. Es kann auch sein, wenn man auf der Rückreise sehr lange sitzen musste, also im Auto, Flieger oder im Zug, das sich die Därme etwas verkrampft haben und das kann dann zu Bauchschmerzen führen.

Eine Wärmflasche auflegen ist auch effektiv und bringt eigentlich immer was.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren