Welche Anzeichen deuten auf eine Schwangerschaftsdiabetes hin?

Hallo! ich bin schwanger und habe ständig grossen Durst. Deutet das auf eine Schwangerschaftsdiabetes hin? Oder wie würde ich die Diabetes bemerken? Vielen Dank! LG nancy21

Antworten (3)

Auch häufiges Wasserlassen und eine Verschlechterung der Sehfähigkeit könnten unter Umständen auf eine Schwangerschaftsdiabetes hindeuten. Zum Glück ist nach der Geburt normalerweise wieder alles beim alten, aber während der Schwangerschaft muss man den hohen Blutzucker natürlich im Auge behalten.

Diabetessymptome

Ständiger großer Durst kann schon ein Symptom für Diabetes sein. Aber natürlich könnte sich der Durst auch durch hohe Außentemperaturen erklären oder dadurch, dass man als Schwangere ja oft Heißhunger auf salzige Dinge hat, auf die sich dann ein Durstgefühl einstellt.
Bei der nächsten Untersuchung würde ich das aber auf jeden Fall zur Sprache bringen, damit man dich auf Zucker testen kann.

Huhu

Hallöchen :)

Wenn du sehr viel Durst hast könnte es ein Anzeichen sein - sofern du sehr viel trinkst, dafür aber eher selten auf die Toilette musst.
Meist ist das kleine gemeine am Gestationsdiabetes das man ihn überhaupt nicht bemerkt (die Anzeichen haben viele Schwangere auch ohne diese Diabetesform: Müdigkeit, Durst, event. Schwindel, Antriebslosigkeit etc pp.)
Sind bei dir in der nahen Verwandtschaft Diabetiker?
Am Ende wird (soweit ich weiß) so um die 26te Woche ein oGTT gemacht (oraler Glucose-Toleranz-Test) um dieses Risiko 'Gestationsdiabetes' auszuschließen bzw. festzustellen und zu behandeln.

Bei großer Sorge, frag doch einfach beim nächsten Termin deine Hebamme oder FA- die können da sicher noch genauer Auskunft geben :)

Alles gute für dich

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren