Welche Atemtechnik ist beim Joggen am effektivsten?

Seit einigen Wochen jogge ich etwas und habe mir über meine Atmung noch keine Gedanken gemacht, da ich noch recht gemächlich laufe.
Aber langsam erwacht der Ehrgeiz in mir und die Laufstrecken sollen jetzt länger werden. Dann ist die Atemtechnik sicherlich wichtig.
Welche Atemtechnik ist denn am effektivsten für lange Strecken? Sollte man mehr durch den Mund atmen oder besser nur durch die Nase einatmen und Mund wieder ausatmen usw.?

Themen
Antworten (1)
Atemtechnik beim Joggen

Ich laufe schon viele Jahre und habe auch einige Marathons geschafft. Damit man nicht "kurzatmig" wird, sollte man möglichst durch die Nase langsam einatmen und durch den Mund wieder ausatmen. Bei mir sind das meist vier Schritte beim Einatmen und vier Schritte beim Ausatmen, es kommt aber natürlich aufs Tempo an. Bei langen Laufstrecken kommt es ja auf das gleichmäßige Tempo an und dabei sollte die Atmung auch entsprechend gleichmäßig sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren