Welche Auswirkung hat die Entfernung der Galle auf die Leber?

Meinem Vater wird demnächst die Galle entfernt. Ich frage mich gerade, welche Auswirkungen das auf die Leber haben könnte. Muß er danach seine Ernährung so umstellen, daß die Leber kaum noch belastet wird und wie sollte der Speiseplan demnach aussehen? Was meint ihr? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Rolli

Themen
Antworten (2)

Soweit ich weiß, gibt es da keinen direkten Zusammenhang... Ohne Galle lässt es sich gut leben, weitaus besser als mit einer kaputten Niere! Ich denke, dein Vater sollte sich möglichst gesund ernähren und generell einen gesunden Lebensstil verfolgen. Aber um weitere Dinge braucht er sich nicht zu sorgen :).

Moderator
@Rolli67

In unserem Bekanntenkreis gibt es zwei Menschen denen die Galle entfernt wurde. Die haben bisher weder Einschränkungen noch Nachteile davon. Sie essen ganz normal, gut sie ernährten sich schon vorher weitestgehend gesund. Ohne Galle leben ist also kein Akt. Es ist kein lebenswichtiges Organ. Am besten wäre es doch, wenn dein Vater das mit seinem Arzt bespricht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren