Welche Hunde können Unterzuckerung des Herrchens/Frauchens erkennen und warnen?

Mein Mann leidet an Unterzuckerung und neulich habe ich beim durchzappen durch die Fernsehprogramme einen Bericht gesehen, wobei es um Hunde ging, die Unterzuckerung beim Herrchen/Frauchen bemerken und entsprechen warnen würden. Leider habe ich nur den Schluß mitgekriegt. Welche Hunderasse wäre denn für so eine Ausbildung geeignet und wie warnt der Hund? Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Susanne

Themen
Antworten (3)

Ja, Hunde können auf Grund ihres extrem guten Riechverhaltens die Unterzuckerung eines Diabetikers erkennen, aber wirklich nur speziell ausgebildete Therapiehunde.

Hunde als Diabetikerbegleiter werden direkt ausgebildet.

Hunde und ihre Nasen

Therapiehunde werden direkt ausgebildet und können durchaus erkennen, wenn ein Diabetiker kur vor der Unterzuckerung steht. Die Ausbildung dieser Hunde dauert sehr lange und man muss einen Antrag meist bei der Krankenkasse stellen, um solch einen Begleiter zu bekommen.

Meistens bekommen Kinder solch einen Hund als Therapiebegleiter.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren