Welche Kosten fallen für eine Curlingausrüstung an?

In der Eissporthalle in unserer Nähe gibt es demnächst die Möglichkeit zum Curlen. Das würde ich gerne mit meinen Freunden regelmäßig machen. Ich denke, ein Besen zum Schrubben ist wohl nicht ausreichend. Welche Ausrüstung (Schuhe, Kleidung, Besen, Curlingstein, ..) ist erforderlich und mit welchen Kosten muss man dafür rechnen?

Antworten (3)
Kosten für Curling

Ich kann die Antwort von Swisscurler nur
unterstreichen. Wenn Du jedoch anfängst,
leiht dir jeder Verein die Erstausstattung so
lange, bis du sicher bist, dabei zu bleiben.
Die Eismiete entfällt, wenn du Clubmitglied
bist. Bei uns im Lentpark Köln KEK
zahlen wir 200 Euro die Saison und haben
dafür das Eis Abends (Dienstag) für 2 Stunden
und die Curlingaufbereitung durch die Eismeister
und natürlich die Steine. Einen Kostenfaktor
möchte ich dir nicht verschweigen, der Besuch
eines Turnieres für ein Wochenende kostet
ca. 80 Euro Teilnehmergeld plus Fahrtkosten
und ggf. Übernachtung.Wir machen das
mehrmals in der Saison.

Kosten Curlingspielen

Hallo,
In der Regel brauchst du keine Curlingsteine! Diese stehen in den Curlinghallen zur Verfügung. Diese werden auch dein Budget sprengen... Ein Set a 16 Steine kostet ca. 15 000 euro... Je nach Wechsel Kurs Canada Dollar oder Pfund.
Was du brauchst ist eine Halle mit Curling Club, diese bieten dir sicher Schnupperkurse an, bei diesen erhaelst du Schuhe und Besen.
Curling Schuh 200e
Besen 100e
Hosen 80e
Eismiete 2h. 160e fuer 8 Personen

Gruss

Curling

Du brauchst eigentlich nur die Steine, den Besen und Curlingschuhe. Preislich würde ich mal so 150 bis 200 Euro tippen aber kann es jetzt auch nicht genau sagen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren