Welche Speisen sollte man bei Entschlackung nicht zu sich nehmen?

Ich will meinem Körper mal was Gutes tun und von Giftstoffen entschlacken.Na ja, der Wille ist vorhanden, aber ich habe keine Ahnung, welche Speisen ich dabei auf keinen Fall zu mir nehmen darf. Wer hat darin Erfahrung und könnte mir Tipps geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Kuzum

Antworten (4)

Finde ich auch.

Ja, das stimmt, Entschlacken ist völlig unsinning. Wenn dann sollte man eine Fastenkur machen. Das ist gut für den Körper.

Entschlacken

Eine gesunde Ernährung ist wichtig und wenn man das einhält, ist eine sogenannte Entschlackung auch gar nicht nötig. Im Körper entstehen keine Schlacken und Giftstoffe, Stoffe, die der Körper nicht benötigt werden ausgeschieden. Viel Wasser trinken ist immer wieder das beste um den Körper in einem geregelten Säuren-Basen-Haushalt zu halten.

Moderator
@Kuzum82

Es gibt keine Schlacken im Körper, das ist ein Märchen und die postive Wirkung von Entschlackung ist wissenschaftlich nicht nachweisbar. Ich halte Entschlackungskuren für Humbug.

Wenn du mehr dazu wissen willst, lies die Artikel und Nachrichten zu Entschlacken im Themenbereich hier

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Diaeten/Entschlacken/

Zu jedem Forenthema gibt es einen Themenbereich mit grundsätzlichen Informationen und weiterführenden Artikeln, also immer erst dort nachlesen, wenn du dann noch Fragen hast stelle sie hier in diesem Beitrag.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren