Welche Sportarten eignen sich wenn man MS hat?

Hallo! Ich mache mir Sorgen um meine Mutter, weil sie MS hat und ihre Muskeln immer weniger werden. Sie bewegt sich nicht viel, weil sie Gleichgewichtsstörungen und Probleme mit dem Sehen hat. Aber trotzdem muß sie sich etwas sportlich betätigen, weil sie sonst noch mehr abbaut. Deshalb möchte ich sie hier im Forum fragen: Haben sie auch einen Familienangehörigen mit der gleichen Krankheit? Was macht ihr Verwandter? Macht er Physiotherapie, oder geht er in ein Sportstudio? Ich würde mich sehr freuen, wenn sie mir berichten würden, welche Sportart am günstigsten bei MS ist. Für die Hilfe bedanke ich mich recht herzlich. LG MichaZ

Antworten (2)

Meine Freundin hat auch MS, aber sie kommt bisher dank ihrer Medikamente ganz gut damit zurecht. Sie bewegt sich auch viel und geht in ein Fitnessstudio, damit sie den Muskelabbau hinauszögern kann.

Hallo MichaZ,

es gibt Sportstudios, die Kurse unter ärztlicher Betreuung anbieten. So etwas würde ich deiner Mutter empfehlen.

Liebe Grüße, Angie

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren