Welche Vorteile hat loser Tee gegenüber Beuteltee?

Ich trinke gern mal Tee in verschiedenen Geschmacksrichtungen. In speziellen Teeläden und auch in Apotheken und so, wird Tee aber lose angeboten. Welche Vorteile hat denn loser Tee gegenüber Beuteltee? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Infos geben. Danke vielmals. Gruß, Begeisterter

Antworten (12)

Bei Losen Tees hast du den Vorteil, dass du den Tee zum einen gleich siehst und erkennst, ob es ein schlechter Tee oder ein Premium Tee ist. Darüber hinaus kannst du auch lose Tees für die unterschiedlichsten Gerichte nutzen. Zudem kommt noch dazu, dass der Lose Tee anders verarbeitet wird und bei der Verarbeitung darauf geachtet wird, dass die Zutaten nicht geschmettert werden, denn so verliert der Tee sein Aroma. Aus dem Grund würden wir nur Lose Tees empfehlen, alle anderen Discounter Beuteltees sind wirklich keine gute Idee.

Es gibt allerdings auch sogenannte Tee-Eier, in denen du den losen Tee füllen und anschließend aufgießen kannst. Diese können immer wieder verwendet werden und gibt es in verschiedenen Größen, je nachdem ob du nur eine Tasse oder eine ganze Kanne Tee machen möchtest. Ich finde das eine super unnd zudem schnelle Möglichkeit.

Ich bevorzuge auch losen Tee.
Man kann sich selbst eigene Teebeutel zusammenstellen, denn immer mehr Drogeriemärkte bieten seit einiger Zeit diese "leeren Teebeutel" an.
Lieblingstee aus mehreren losen Tees selbst zusammen mischen und anschließend in die offenen Teebeutel geben.
Ideal auch zum auf Vorrat lagern ;) und man weiß zumindest zum größten Teil was im Tee enthalten ist bzw. sieht selbst die Zusammensetzung des Tees

Guten Tag,

wir von Teekrone.com empfehlen unbedingt, losen Tee zu trinken. Wer einmal auf einer Tee-Plantage war, wird sehen, dass meistens (vorallem bei schwarzer und grüner Tee) nur die Reste der Pflückung dort enthalten sind. Und wir wollen unseren Körper doch etwas gutes tun.

Auch benötigt Tee Platz, um sich zu entfalten und den vollen Fruchtgeschmack zu bekommen, denn im Ziehprozess, steigt das Volumen gegenüber des Trockenvolumes um das zweifach bzw. dreifache.

Liebe Grüße

Anna von Teekrone

Loser Tee hat viel mehr Aroma

Ich kannte früher auch nur Tee im Beutel. Bis ich meine Arbeit gewechselt habe und im Büro mehr "loser" Tee getrunken wurde als Kaffee. Und seit dem bin ich Teetrinker. Der Tee schmeckt viel besser und intensivier.

Teebeutel oft Abfallprodukt

In Teebeutel wird oft nur das Abfallprodukt von den Losen Tees verwendet, dass dann ganz klein geschnitten, oder sogar gemahlen wird. Dabei gehen die meisten guten Inhaltsstoffe verloren. Deshalb trinke ich nur noch losen Tee

Besser ist loser Tee

Hi, ich denke auch, dass loser Tee besser ist. Ganz verallgemeinern kann man es auch nicht. Egal, ich trink eh fast nur Matcha.....
LG
Teetrinker1

So genau kenne ich mich bei der Herstellung der Teebeutel nicht aus, aber ganze Blatt-Tees bieten auf jeden Fall mehr Geschmack und Aroma bzw. man kann sie natürlich auch nach Wunsch mischen, weil ja die Zubereitung immer gleich ist. Und ich kann mir auch gut vorstellen, dass sie gesünder sind.

Die Blätter, die in den meisten Taschen verwendet werden, sind eigentlich die "Staub und Fächer" aus gebrochenen Teeblättern. Ganze Blatt-Tees bieten Ihnen mehr Geschmack, Aroma, Antioxidantien und Freude als die kleinen Blatt-Bits und abgestandenen Tee Staub in den meisten Massenproduktion Teebeutel. Typische Teebeutel werden im industriellen Maßstab hergestellt und können in einem Lager oder auf einem Regal für eine lange Zeit sitzen, bevor Sie sie jemals bekommen.

Loser Tee

Finde losen Tee besser, schmeckt aromatischer und läßt sich besser dosieren... und den wunderbaren Geruch im Teeladen möchte ich nicht missen:-)

Loser Tee vs. Teebeutel

Die Qualität der Teebeutel soll sich in den letzten Jahren erheblich gebessert haben. Für zwischendurch sind die schon ganz OK - allerdings bekommst Du richtig gute Teesorten tatsächlich nur als lose Ware. Richtige Teetrinker bevorzugen grundsätzlich losen Tee. Der Unterschied ist wirklich schmeckbar. Schau mal hier http://www.tschaje.de/teebeutel/ ist ein Artikel über Teebeutel. Wenn Du gerne verschiedene Teesorten ausprobieren möchtest, dann kannst Du in guten Teeläden auch kleine Mengen ausprobieren. Wenn ich neue Sorten teste, dann nehme ich jeweils 25 g - das war bisher noch nie ein Problem.

Antwort

Der lose Tee ist weniger klein zerkleinert und erhält daher noch mehr Vitamine, Geschmack etc.
Zudem bietet er dir die Möglichkeit, selbst Tees zu mischen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren