Welchen Sinn macht eine Krankenhauszusatzversicherung?

Guten Morgen! Mein Versicherungsagent schlug mir letzte Woche vor, doch eine Krankenhauszusatzversicherung abzuschliessen. Mit Chefarzt-Behandlung und Einzelzimmer, hört sich für mich gut an. Aber wie sinnvoll ist es, diese Versicherung abzuschliessen? Könnt ihr mir Tipps und Hinweise dazu geben? Vielen Dank im Voraus.Gruß Almitra

Antworten (2)
Krankenhaus

Man sollte sich nicht zu einer Krankenhauszusatzverischerung überreden lassen, falls man doch einmal in ein Krankenhaus kommt, hat man immer auch dort noch die Möglichkeit, Wahlleistungen, wie Einzelbettzimmer und Chefarztbehandlung zu wählen. Das bezahlt man dann eben so aus eigener Tasche.

Es kann sogar passieren, das gar kein Einzelzimmer frei ist und man trotzdem im Doppel- oder Dreibettzimmer liegt.

Zusatzversicherungen für Krankenhausaufenthalte

Eine Zusatzversicherung für das Krankenhaus ist nicht nötig. Der Standart in den Krankenhäusern ist so hoch, dass man sowieso fast nur in einem zwei- oder dreibettzimmer liegt.

Wenn es doch eine schwerwiegendere Krankheit ist oder das Bedürfniss nach einem Einzelzimmer mit Chefarztbehandlung besteht, kann man auch so noch zuzahlen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren