Ist eine stationäre Zusatzversicherung dienlich?

Hallo,
ich habe letztens einen Brief von meiner Versicherung erhalten, in diesem war ein Angebot zum Abschluss einer stationären Zusatzversicherung enthalten. Meint ihr so eine Versicherung zahlt sich aus?

Holger

Antworten (3)
Ich will ein Zweibettzimmer und garantierte Chefarztbehandlung

Wenn ich schon krank bin und ins Krankenhaus muss, dann aber bitte zu akzeptablen Bedingungen. Mich pfercht keiner in ein Vierbettzimmer. Ich lasse mich auch nicht von irgendwelchen Assistenzärzten abfertigen. Um mich kümmert sich der Chefarzt gefälligst persönlich. Wozu zahle ich denn die Zusatzversicherung?

Mein Vater war dement und musste ins Krankenhaus. Ich war heilfroh, dass er nicht allein oder nur mit einem einzigen anderen Patienten im Zimmer lag. Immer habe ich mindestens einen oder gar zwei andere gefunden, die ein Auge auf meinen Vater hatten, der ja streckenweise völlig orientierungslos und verängstigt war. Die Mitpatienten haben sich prima um ihn gekümmert.

Ich habe keine Zusatzversicherung abgeschlossen

Hallo,
ich war auch mal am Überlegen, ob ich diee Zusatzversicherung abschließen soll oder nicht. Aber ich habe mich dann doch dagegen entschieden. Denn ich war dann mal im Krankenhaus und hatte ein Dreibettzimmer mit zwei sehr netten Bettnachbarinnen. Und der behandelnde Arzt war so kompetent und menschlich, dass ich kein Bedürfnis nach einer Chefarztbehandlung verspürt habe.
Das Geld habe ich mir also gespart.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren