Bekommt man eine Entschädigung bei keinen freien Einzelzimmern?

Hallo allerseits!

Ich hätte da mal eine Frage an euch. Ich überlege momentan mich eventuell für eine private Zusatzversicherung zu entscheiden, die mir unter anderem ein privates Zimmer verspricht, wenn ich mal ins Krankenhaus muss. Aber wie ist das, wenn das Krankenhaus kein Zimmer mehr frei hat? Bekomme ich dann eine Entschädigung oder wie läuft das ab? Kennt sich da jemand aus?

Antworten (4)

Man hat bei einer Krankenhauszusatzversicherung ein Anrecht auf ein 1-Bett-Zimmer. Dafür schließt man diese Zusatzversicherung ja auch ab.

Das kommt auf die Krankenversicherung und deren Bedingungen an. Das ist immer unterschiedlich.

Also ich glaube, man bekommt dann so ein Krankenhaustagegeld ausgezahlt, wenn man eventuelle Wahlleistungen nicht in Anspruch nehmen kann oder will. Also wenn halt grad kein Einzelzimmer frei ist, kommt man auf dein Zwei-Bett-Zimmer und bekommt dafür dann das Krankenhaustagegeld ausgezahlt.

Moderator
@ matti

Hmmm ..., da musst du wohl das "Kleingedruckte" im Versicherungsvertrag lesen, was da steht. Da könnte ja stehen, das man nur ein Einzelzimmer bekommt, wenn ein Einzelzimmer "zur Verfügung" steht. Wenn die Einzelzimmer alle belegt sind, muss du dann wohl auch ein 2 Bettzimmer oder so "nehmen".
Daher solltest du am Besten die "Versicherungsbedingungen" verschiedener Versicherungen vergleichen, und dann die Versicherung nehmen, bei der dir ein Einzelzimmer "garantiert" wird. Wenn du dann kein Einzelzimmer bekommst, müsstest du eigentlich eine Entschädigung bekommen.
Naja, ich hoffe du bekommst hier noch weitere Antworten, die dir helfen könnten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren