Welchen UV-Schutz sollten Sonnenbrillen mindestens haben?

Bisher habe ich bei Sonnenbrillen nur auf die Form geachtet und die Qualität der Gläser war mir relativ egal.
Meine Mutter meinte aber, ich muss unbedingt auf den UV-Schutz achten, damit ich mir die Augen nicht verderbe.
Wie hoch sollte der UV-Schutz denn mindestens sein, auf was wäre beim Kauf sonst noch zu achten?

Antworten (4)
Drogerien haben auch gute Sonnenbrillen

Nicht jeder hat so viel Geld für eine Sonnenbrille übrig. Ich habe meine Letzte im Drogeriemarkt gekauft. Alles dran, UV-Schutz und auch irgendein Prüfsiegel.

Guten Tag,

ich habe mir zu meiner neuen Brille gleich noch eine Sonnenbrille in meiner Augenstärke machen lassen. Das war damals eine Aktion meines Optikers, und das war eine gute Sache.

Seitlich sollte auch kein Licht einfallen

Hi, das Problem ist oft, dass seitlich immer so viel Licht einfällt , dass der Schutz nicht optimal ist. Darauf solltest du also auch achten, dass die Brille seitlich die Augen schützt.

Puh, das könnte ich jetzt gar nicht so aus dem Stegreif sagen, wie hoch der UV-Schutz bei Sonnenbrillen sein soll. Ist der nicht sowieso irgendwie genormt?
Geh am besten in ein normales Brillengeschäft und frage da nach einer Sonnenbrille. Dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren