Wenn ich schwer hebe, sticht es in meiner rechten Brust

Ich arbeite in einem Getränkehandel und muss daher öfters mal schwer heben. Da ich kräftig bin, normaler weise kein Problem. Jetzt aber, habe ich immer Schmerzen in der Brust, ein richtiges Ziehen. Habe ich mich einfach verhoben oder nachher etwas am Herzen?!
Mark

Antworten (4)

Symptome für Herzschmerzen äußern sich nochmal extremer. Atemnot ist damit meistens verbunden. In der Regel kann man davon ausgehen, dass man sich nur leicht verhoben hat und dabei die Muskulatur überdehnt hat.

Rücken- und Muskulaturverspannungen können aufgrund schwerer körperlicher Arbeit auftreten und sich über den gesamten oberen Brustbereich ausdehnen. Je nachdem wie man selbst seinen Gesundheitszustand einschätzt, sollte man einen Arzt konsultieren, um abklären zu lassen, dass es keine Herzbeschwerden sind.

Schweres Heben und Schmerzen im Brustbereich

Bei schwerer körperlicher Arbeit oder gerade auch wenn man ab und zu etwas schweres anhebt und trägt kann es zu Verspannungen der Muskulatur komme, oft denkt man es ist etwas am Herzen. Aber Herzstörungen machen sich auch durch Atemnot bemerkbar.

.

Damit wuerde ich mal zum Arzt gehen, kann ja niemand hier hellsehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren