Werde ich durch das Entgiften beim Heilfasten jünger aussehen?

Hallo, wenn ich in den Spiegel schaue, erschrecke ich mich. Ich sehe müde, abgespannt und alt aus. In letzter zeit habe ich mich mehr um unseren Partyservice gekümmert, als um mich. Meine Freundin macht jedes Jahr eine Kur durch Heilfasten. Sie fährt zwei Wochen in eine Kur-Klinik und macht eine Entgiftung unter ärztlicher Aufsicht. Wenn sie zurückkommt, ist sie wie ausgewechselt. Sie hat abgenommen, sie ist viel fitter, ihre Haut ist rosig und glatt. Aufs Rauchen hat sie keine Lust mehr, ihr Körper wehrt sich regelrecht gegen das Gift. Dieses Heilfasten werde ich in diesem Jahr mit ihr zusammen machen. Werde ich dann auch wieder jünger und fitter aussehen?

Antworten (2)

Diese Freundin macht also jedes Jahr die Heilfastenkur. Nur allzulange scheint der Effekt ja nicht vorzuhalten, denn warum fängt sie dann augenscheinlich immer wieder mit dem Rauchen an, auf das sie doch kurz nach der Kur angeblich gar keine Lust mehr hat, weil ihr Körper sich gegen das Gift wehrt?
Irgendwas stimmt doch da nicht...

Heilfasten verjüngt wirklich!!

Das stimmt wirklich. Die ganzen Schlackenstoffe werden ja durch das Heilfasten aus dem Körper ausgeschwemmt. Und auch die Gewichtsabnahme trägt dazu bei, dass man nicht mehr so aufgeschwemmt aussieht. Also das ist wirklich eine gute Idee von dir, mit deiner Freundin zusammen diese Kur zu machen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren