Wie beim Sex richtig fallen lassen? Scham wegen innerer Schamlippen und Pupsgeräuche

Heii Leute, ich habe seit knapp 2 Monaten einen Freund der mich entjungfert hat. Ich habe mich vorher nie getraut mich jemanden nackt zu zeigen weil ich längere innere schamlippen habe die mir sehr peinlich sind.
Als ich frisch mit meinem Freund zusammen kam & das erste mal bei ihm schlief ist es auch schon passiert. Wir hatten Sex. Es war eigentlich sehr schön. Mein Problem ist jetzt aber das ich mich immer noch nicht traue mich vor ihm auszuziehen wegen meinen langen schamlippen. Ich finde das sieht einfach nicht schön aus. Er hat dazu noch nie was gesagt also denke ich das es ihm egal ist, aber ich denke mir immer das es ihn vielleicht stören könnte o.ä. Wir hatten bis jetzt immer nur die Missionarsstellung & die löffelchenstellung. Einmal hatten wir die reiterstellung ausprobiert, irgendwann Kamen so pups Geräusche aus meiner Scheide (ich weiß das das normal ist) das war mir soooo peinlich. Ich würde sehr gerne auch mal andere Stellungen mit ihm ausprobieren aber ich schäme mich einfach so sehr wegen meinen schamlippen.. was kann ich dagegen tun?

Mein Freund hatte vorhin auch gesagt das ich mich beim sex mal richtig fallen lassen soll.. aber das kann ich einfach nicht.. sobald er mit seinem Kopf weiter runter geht Richtung vagina blocke ich direkt ab weil ich einfach nicht möchte das er meine schamlippen sieht. Aber ich kann mich allgemein nicht fallen lassen weil mir diese Pups Geräusche richtig peinlich sind. Hinterher denkt er noch ich hätte gepupst.

Habt ihr Tipps wie ich mich einfach fallen lassen kann? Diese Gedanken verdrängen kann oder so?
Danke im Voraus:)

Themen
Antworten (1)

Millionen von Frauen auf der ganzen Welt haben wie du lange innere Schamlippen. Und ich kenne gefühlt genauso viele Männer, die darauf stehen, weil es nämlich sehr fraulich aussieht, und nicht wie bei einem Mädchen. Nimm einfach mal deinen Mut zusammen und zeig deinem Freund deine Pussy. Ich bin sicher, sie wird ihm gefallen. Ausserdem liebt er dich doch, da sollte ihm das Aussehen deiner Muschi völlig egal sein.
Was die Pupsgeräusche angeht: Rede mit ihm darüber, falls er damit keine Erfahrung hat und sag ihm, dass das völlig normal ist, auch wenn es nicht immer und bei jeder Frau vorkommt. Wenn ihr diese beiden Dinge geklärt habt, kannst du dich beim Sex auch richtig fallen lassen. Hab Mut.
LG Olli.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren