Wie bringt ihr euren Kindern bei, dass Vollkornbrot zur gesunden Ernährung gehört?

Ich habe schon immer gerne Brot gegessen, in allen Variationen - Weissbrot, Graubrot, Roggenbrot, Vollkornbrot etc..
Unsere fünfjährige Tochter weigert sich aber, Brot zu essen...sie mag es nicht, was ich sehr schlimm finde, weil es doch zu einer gesunden Ernährung einfach dazu gehört.
Wie ist das bei euch?
Wie bringt ihr eure Kinder dazu Brot zu essen?

Antworten (1)
Hallo...

Bei uns ist das Abendessen jeden Abend die zentrale Mahlzeit, die gemeinsam eingenommen wird.
Brot ist dabei in einer oder maximal zwei Varianten das einzige Nahrungsmittel, das natürlich durch zahlreiche passende Leckereien (Wurst, Käse...), die auch jeder nach eigenen Vorlieben selbst einkaufen darf, aufgewertet wird. Aber als Grundlage dient immer Brot...
Welche Alternativen bietest du deiner Tochter, dass sie Brot völlig ignorieren kann ???

Klausi

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren