Wie hoch ist der Stab?

Wisst ihr eigentlich wie hoch der Stab beim Stabhochsprung ist? Varriert die Stabhöhe mit der Sprunghöhe oder kommt es auf die Körpergröße des Springers an? Gibt es richtlinien für die Länge des Stabs, müssen alle Stäbe gleich lang sein oder müssen sie in eine bestimmte Norm reinpassen?

Antworten (2)
Stablängen biem Stabhochsprung

Die Stablänge richtet sich zu aller erst nach der möglichen Griffhöhe des Springers. Die Griffhöhe wiederum hängt von zwei wesentlichen Faktoren ab - zum einen der Körpergröße und zum anderen die Absprungdynamik.
Es ist nicht vorgeschrieben, was Du als Springer für Material verwendest oder wie Dein Stab aussieht. Du kannst jegliches Material verwenden, dass Dir geeignet erscheint.
Stäbe gibt es in der Regel in Längen zwischen 3, 25m und 5, 20m. Dazwischen gibt es jede Länge, wobei es Standardlängen gibt 3, 25/3, 50/3, 70/4, 00/4, 15/4, 30/4, 45/4, 60/4, 70/4, 80/4, 90/5, 00/5, 10/5, 20

Wie hoch ist der stab?

Es ist unterschiedlich. Ich bin 15 Jahre alt, springe 4 Meter und mein Stab ist 4, 30 Meter lang. Es gibt keine richtlinien für die länge des Stabes. Wenn man seine maximale Griffhöhe erreicht hat, muss man wohl einen längeren nehmen. Die weltklasse Athleten können bis zu einen Meter über ihrer Stablänge springen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren