Wie kann ich beim NEC NP1250 bei einer Powerpoint-Präsentation die Folien weiterschalten?

Bitte helft mir, is wichtig!!!! :) DANKE

Antworten (6)
Moderator
@Kathi

In der Bedienungsanleitung des Beamers steht allerdings, dass es von NEC einen optinalen Maus-Fernbedienungsempfänger gibt, den NP01MR. Dazu musst du den Empfänger für die Drahtlose Maus (NEC Fernbedienung) an den Computer anschließen. Wenn so eine Empfänger dabei ist, kannst du das also tun. Das ist das gleichen Prinzip, wie das was ich erklärt habe, und hat so nichts mit dem Beamer zu tun.

Die Bedienungsanleitung lässt sich übrigens beim Hersteller als PDF herunterladen.

Moderator
@Kathi

Solche Presenter Fernbedienungen gibt es ab 15 Euro, im Internet und im Fachhandel.

Danke

Danke, da wird man dann ne extra Fernbedienung brauchen. Danke Trotzdem. :)

Moderator
@Kathi

Keine Ahnung, wie du auf die Idee kommst, dass das geht? Aber nein, das geht nicht, wie soll das denn Funktionieren?

Bye the Way, wenn du Leute siehst, die da leger mit so einer kleinen Fernbedienung weiterklicken, dann ist das entweder die klassische Funkmaus oder die Präsentationsmaus. Es läuft alles über den Computer und das Programm PowerPoint, mit dem Beamer hat das absolut nichts zu tun. Das wäre ja sonst, als könntest du eine Präsentation vom Computermonitor steuern. Wenn der keine Gestensteuerung hat, kannst du das verlöten.

Beamer

Ja, bei der Präsentation weiß ich schon alles wie´s geht, aber ich hab den Computer jetzt an den NEC Beamer angeschlossen und weiß nicht, wie ich mit der Fernbedienung die Folien weiterschalte. Vllt kann mir ja jemand helfen

Moderator
Hä?

Das hat doch nichts mit dem Rechner zu tun, sondern mit der Programmfunktion in PowerPoint. Normalerweise ist das ein Mausklick, du kannst aber auch andere Umschaltoptionen einstellen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren