Wie kann man die "Geheimzahlen" auf der Krankmeldung des Arztes entschlüsseln?

Neulich wurde ich von meinem Doc für zwei Wochen krankgeschrieben. Diverse Untersuchungen mußte ich über mich ergehen lassen. So richtig weiß ich immer noch nicht, was ich eigendlich hatte. Auf der Krankmeldung für meinen Arbeitgeber standen aber nur diverse Zahlen drauf. Da ich gerne wissen würde, was hinter diesen Zahlen stecken könnte meine Frage an euch: Gibt es eventuell im Internet eine Seite, die diese Zahlen entschlüsseln? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, DanielDussel

Antworten (3)

Jede Krankheit hat ihren Code, das ist richtig und leicht herauszufindne. Man muss sich ja nicht mal die mühe selbst machen. Der Arzt sagt einem ja auch, was man hat und was sich hinter dem Zahlencode verbirgt.

Ja, der Diagnoseschlüssel ist auch bei den Krankenkassen hinterlegt. Teilweise auch auf deren Internetseite. Das ist kein Problem und kein Geheimnis.

Der Code oder Schlüssel bei Krankheiten, die der Arzt auf die Krankmeldung schreibt kann man ganz einfach im Internet recherschieren. Dort findet man diverse Tabellen, in denen die Schlüssel und Codes hinterlegt sind. Ist ja kein Geheimnis.

Selbst wenn man bei der Krankenkasse nachfragt bekommt man eine Auskunft welche Krankheit hinter dem entsprechenden Zahlencode steckt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren