Bin noch drei Tage krankgeschrieben, welche Erledigungen darf ich machen?

Hallo!Ich hatte einen grippalen Infekt und bin noch 3Tage krankgeschrieben.Mir geht es schon viel besser, aber arbeiten könnte ich noch nicht.Was darf ich in den 3Tagen tun?Darf ich einkaufen gehen, einen Brief bei der Post abgeben und zum Friseur gehen?Kann ich diese Erledigungen machen, ohne Ärger zu bekommen?Wer kennt sich aus und kann mir weiterhelfen?Vielen Dank!Gruß mausi71

Antworten (3)

Man darf alles machen, was die für eine schnelle Genesung ist.

Hallo mausei, wenn du krank geschrieben bist, darfst du natürlich einkaufen gehen, einen Brif abgeben und auch zum Frisueur gehen. Wenn du bettlägerig bist, hast du ja wahrscheinlich nicht den Wunsch zum Friseur zu gehen, weil es die viel zu schlecht geht. Aber sonst darfst du dich ohne Probleme draussen bewegen...alles machen, was dich schneller gesund werden lässt.
Natürlich keine Partys feirn.... ;)

Krankgeschrieben

Einkaufen gehen darfst du natürlich. Du musst ja etwas essen. Du darfst auch alles tun, was deiner Gesundung förderlich ist. Zb spazieren gehen. Bei Friseurbesuchen oder auch Kino oder einem Shoppingbummel bin ich mir da allerdings nicht zu sicher. Denn wer sowas machen kann, der kann normalerweise auch arbeiten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren