Wie kann man Lesben in "normalen Clubs" kennenlernen?

Hey :)
ich bin 18 und lesbisch. Bin halt aber nochnicht so lang geoutet. Deswegen wollte ich mal fragen wie man Lesben in "normalen" Clubs kennenlernt. Meine Freunde sind hetero und die in einen Gay-Club zu bringen ist schwierig:D und im normalen Club laufen ja höchst wahrscheinlich auch andere Lesben rum
Also ich bin jetzt nicht schüchtern aber man kann ja nicht einfach zu einem Mädchen hingehen un so fragen: "Hey stehst du auf Frauen?" oder? Hat jemand Tipps für mich wie ich ein Mädchen frage oder selber merke, ob sie lesbisch ist, und hat vielleicht auch selber schon solche Erfahrungen gemacht? :)
Danke

Themen
Antworten (1)

Hey,
ich bin auch lesbisch und schon länger geoutet. Hatte das Problem anfangs auch.. Ich finde es ist relativ schwierig auf Heteropartys Lesben kennen zu lernen.
Erstens weil ich zum Beispiel nicht einfach zu einer hingehen würde und sie fragen würde und zweitens, weil die meisten Lesben einfach lieber auf Lesbenpartys gehen. Dort wissen sie dann, dass die anderen auch auf Frauen stehen und man wird auch nicht von Männern blöd angeschaut, wenn man eine andere Frau küsst ;).

Aber vielleicht kannst du ja mal ein oder zwei Freundinnen von dir übereden, wenigstens ab und zu mit zu einer Lesbenparty zu gehen? Muss ja nicht jedes Mal sein, wenn ihr feiern geht.

Für mich war es gerade am Anfang super wichtig auch ein bisschen Anschluss an die lesbische Community zu finden. Da hatte ich dann Leute, mit denen ich über alle "Lesben-Dinge" sprechen konnte, die mit mir feiern gegangen sind etc. Wenn du nicht weißt wie du andere lesbische Frauen kennen lernen kannst, schau doch mal hier:
http://rainbowfeelings.de/lesbische-frauen-kennenlernen/

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen!
Alles Liebe,
Annie

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren