Wie könnten Behinderte im Rollstuhl auch ohne Sport abnehmen?

Mein Onkel kann sich seit einem Jahr nur noch im Rollstuhl fortbewegen und hat erschreckend zugenommen.
Vor seiner Erkrankung hat er viel Sport getrieben und war recht schlank.
Mit dem Oberkörper könnte er noch was machen, Beine sind leider nahezu bewegungsunfähig.
Wie könnte er sein Übergewicht in den Griff kriegen (Ernährung, eventuell doch sportliche Übungen, ...)?

Antworten (11)
@Waldemar

Find ich gut, was du da über Wolfgang Schäuble gesagt hast. Und auch den Schluss deines Beitrags kann ich unterstützen. Ich muss in dem Zusammenhang auch an den letzten Eurovision Song Contest zurückdenken, wo eine noch relativ junge Sängerin im Rollstuhl aufgetreten ist und einen sehr eindrucksvollen Auftritt hatte.

@LilGirl

Dass man auch eine andere Einstellung haben kann, beweist eindrucksvoll Wolfgang Schäuble. Der hätte sich nach dem Attentat auch in seinen Schmerz einigeln können. Das hat er aber nicht getan, sondern er verlangt sich jeden Tag viel ab für das Wohl unseres Landes. Ein Leben im Rollstuhl muss keinesfalls ein sinnloses Leben sein. Und dass dann kein Hahn mehr nach einem kräht, stimmt so auch nicht. Es gibt viele Menschen, die mit einem Partner zusammen leben, der im Rollstuhl sitzt.

Im Rollstuhl sitzen müssen, daran denken, wie man früher einmal war und zu wissen, dass es nie wieder so sein wird - da hätte ich auch keine Energie mehr, um eine Diät zu machen. Wozu auch? Ist doch eh egal, wie ich aussehe. Dann will mich doch sowieso keiner mehr. LilGirl

Schilddrüse überprüfen lassen

Nur für den Fall, dass die Gewichtszunahme gar nicht mit übermäßigem Essen und mangelnder Bewegung zu tun hat, sollte man die Schilddrüse überprüfen lassen. Wenn jemand stark zunimmt, ist häufig auch eine Unterfunktion der Schilddrüse daran beteiligt. Dagegen gibt es aber Abhilfe in Form von Schilddrüsentabletten.

LG

Schilddrüse überprüfen lassen

Nur für den Fall, dass die Gewichtszunahme gar nicht mit übermäßigem Essen und mangelnder Bewegung zu tun hat, sollte man die Schilddrüse überprüfen lassen. Wenn jemand stark zunimmt, ist häufig auch eine Unterfunktion der Schilddrüse daran beteiligt. Dagegen gibt es aber Abhilfe in Form von Schilddrüsentabletten.

LG

Schilddrüse überprüfen lassen

Nur für den Fall, dass die Gewichtszunahme gar nicht mit übermäßigem Essen und mangelnder Bewegung zu tun hat, sollte man die Schilddrüse überprüfen lassen. Wenn jemand stark zunimmt, ist häufig auch eine Unterfunktion der Schilddrüse daran beteiligt. Dagegen gibt es aber Abhilfe in Form von Schilddrüsentabletten.

LG

Ich könnte mir denken, dass der Mann sich Kummerspeck angefuttert hat. Es ist auch wirklich schlimm, wenn das Schicksal so zuschlägt :`-(

Oberköper trainieren

Ist doch was, wenn jemand den Oberkörper noch bewegen kann! Der Mann könnte schließlich auch vollkommen gelähmt sein!
Für den Unterkörper wird er vermutlich Massagen und Physiotherapie bekommen, mehr ist da auch nicht drin. Aber für den Oberkörper kann er sehr gut Hanteltraining machen. Das stärkt die Muskulatur, verbessert die Durchblutung und verbraucht auch mächtig Energie, sodass er nicht nur an der Kalorienschraube drehen muss, wenn er abnehmen will.

Es gibt Sportgruppen für Rollstuhlfahrer. Meistens handelt es sich da um Ballspiele. Vielleicht wäre das was für den Onkel.
Abnehmen kann er aber auf jeden Fall auch ohne Sport. Dann muss er allerdings nur sehr wenig essen, weil er einen sehr geringen Arbeitsumsatz haben dürfte.

Abnehmen für Rollstuhlfahrer

Es gibt viele Leute, die nur noch eingeschränkt beweglich sind und trotzdem kein Übergewicht haben. Das ist alles eine Sache der Ernährung. Wenn man sich den Speck nicht abtrainieren kann, dann muss man eben weniger Kalorien zu sich nehmen. Dann nimmt man auf Dauer auch ab. Es kommt ja nur darauf an, dass man weniger Kalorien aufnimmmt, als man verbraucht bzw. anders herum, dass man mehr Kalorien verbraucht als man zu sich nimmt.

Wie könnten Behinderte im Rollstuhl auch ohne Sport abnehmen?

Richtiges Abnehmen ?

Es ist doch eigentlich ganz einfach, AUCH OHNE SPORT...!!!

KOHLENHYDRAT-ZUFUHR STARK EINSCHRÄNKEN.


Weiteres hier:

paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Diaeten/Abnehmen/Forum/183380.php

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren