Wie lange hält Parkett?

Ich hab jetzt vor, mir Parkett legen zu lassen. Ich hab da keine Erfahrungen mit und wollte mal nachfragen, wie lange das Parkett hält bis ich es erneuern muss? Was ist am besten für die Pflege? Ich finde Parkett einfach besser als Fliesen, weil es viel wärmer ist und Holz natürlich auch atmet, weil es ja ein lebendiger Stoff ist.

Antworten (6)
Lange....

Parkett hält Jahrzente. Man muss es nur regelmäßig pflegen.

Hallo, soweit ich weis gibt es verschiedene Parkettarten. Außerdem kommt es bestimmt auch auf die Pflege an! Am besten lässt du dich von einem Fachmann auf diesem Gebiet beraten. Lg Wolfgang

Parkett hält bis zu 20 JAhre

Je nachdem was für eine Versiegelung man drauf macht. Hier steht was von durchschnittlich 12 bis 20 Jahren: http://www.parkett-schliff.de/wissenswertes/wie-oft-laesst-sich-parkett-abschleifen.html

Parkettreinigung

Hallo,

Bez. Reinigung - am besten nur mit geeigneten Putzmitteln, Staubsaugen anstatt Waschen und beim Zweifel - zunächst Fragen! Werfe einen Blick auf die Seite von http://www.rudda.at, dort gibt es eine Anleitung, wie man sein Parkett richtig behandelt.

Liebe Grüße

Pflege

Hallo!
ich gebe Storch völlig recht. es kommt darauf an, wie gut das Parkett gepflegt wird.

liebe grüße

Re:Parkett

Hi schonwi,

wie lange der Parkettboden hält, hängt ganz von der regelmäßigen und vor allem richtigen Pflege ab. Dazu gehört das richtige Reinigen. Daher solltest Du nur Reinigungs- und Pflegemittel verwenden, die vom Hersteller empfohlen werden. Jeder Parkett Fußboden hat ein oder mehrere vom Hersteller auf sich abgestimmte Pflegemittel.

Hab hier einige Pflegemittel gefunden, die vielleicht zu Deinem Parkett passen: http://www.parkett-store24.de/parkett-online-shop/ sortiment-zubehoer-pflege/

Hoffe, dass ich Dir ein Wenig helfen konnte.
Gruß

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren