Wie lange kann eine Nasenhöhlenentzündung andauern?

Fast einen Monat habe ich Schnupfen und es hat sich eine Nasennebenhöhlenentzündung entwickelt. Trotz Antibiotika ist es nicht besser sondern ein heftiger Husten ist noch hinzugekommen. Wie lange kann sowas andauern oder hat sich noch was schlimmeres in meinem Körper entwickelt? Was meint ihr? Danke für jeden Tipp. Gruß, FliegenderHund

Antworten (1)

Eine Nasenhöhlenentzüng sollte in der Regel nach etwa 14 Tagen unter der Einnahme von Antibiotika vollständig ausgeheilt sein. Wenn das nicht der Fall ist, kann das sich noch mehr in die Nebenhöhlen verlagern und so zu Eiter führen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren