Wie lange sollte eine Kontrolluntersuchung dauern?

Hallo, ich wollte mal fragen wie lange bei euch eine normale Kontrolluntersuchung beim Hausarzt dauert bzw wie lange sie eigentlich dauern sollte. War heute beim Arzt, und der war schon nach ca 30min (ohne warten), und ein paar, auf einen medizinisch uneingeweihten wie mich doch recht oberflächlich anmutenden Tests, fertig.
Ist das normal so, oder sollte ich mir lieber einen neuen Hausarzt suchen?
Grüße, sebastian

Antworten (4)

Echt? Dachte ist in 10 Min.abgewickelt😯und nur Blut, RR und Wiegen. Dann weiß ich ja nun das ich da morgen ne weileda verbringe. Begeisterung wächst gerade noch enormer😕.

Eine sehr gründliche Untersuchung würde natürlich länger als 30 Minuten dauern, aber woher sollen die Ärzte sich diese Zeit denn nehmen? Ich wollte mir neulich meinen Tetanusschutz erneuern lassen. Es war ein ganz normaler Mittwoch vormittag, aber das Wartezimmer war mit 20 Leuten voll besetzt, sodass wir auch noch im Gang herumstanden. Wie viel Zeit ist da für jeden Patienten drin, wenn sie alle drankommen sollen?

Check up ab 35

Ich habe mir mal diesen Gesundheitscheck ab 35 alle zwei Jahre gegönnt und mir wer weiß was davon versprochen. Meiner Meinung nach kann man den Check in die Tonne treten. Das ist nur wieder was, mit dem die Ärzte mehr Geld von den Kassen bekommen.
Ich gehe jetzt nur noch zum Arzt, wenn ich konkrete Beschwerden habe, und nicht mehr einfach so, weil es einem empfohlen wird.

Ist leider normal

Leider ist das normal, wobei 30 Minuten schon ziemlich viel sind für einen Patienten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren