Wie pflege ich meine Füße?

Seit einiger Zeit habe ich ständig kalte Füße, außerdem habe ich auch Probleme mit Hornhaut, meine Füße fühlen sich total rau an. Es kann natürlich auch mit der kalten Jahreszeit zusammenhängen. Trotzdem würde ich gerne wissen, was ich tun kann. Hat jemand ein Pflegetips für mich parat? Pia

Antworten (2)
Füßchen sollten immer gepflegt sein=)

Ja ich weiß das diese Frage vor Jahren gestellt wurde;D Hoffe das das dir trotzdem was bringt;)

ein Fußbad mit Wasser, etwas Milch, etwas Olivenöl und etwas(!)Honig machen (zuviel Honig klebt an den Füßen!) Oder einfach Wasser und ätherische Öle (Teebaumöl, Jojobaöl, ...) Dann ein Peeling z.B. Olivenöl und Zucker. Und dann mit einem Bimsstein (keine Raspel!) die Hornhaut wegmachen.

PS: kleiner tipp: Füße ganz dick eincremen, dicke Socken drüber und über Nacht einziehen lassen gaaanz weiche Füße*_*

Hallo Pia,
kalte Füße können ein Zeichen für eine Durchblutungsstörung sein. Versuche es doch mal mit der Kneipp'chen Wechseldusche, die Füße werden erst mit sehr warmen Wasser & dann mit Kaltem Wasser abgeduscht.Diese einige Minuten im Wechsel, wobei Du mit kaltem Wasser die Wechseldusche beendest.Dies fördert die Durchblutung. Es gibt auch fußcremes gegen kalte Füße, z.B. mit Cheyennepfeffer, Rosskastanienextrakten etc. auch diese regen die Durchblutung an.
Zum Thema Hornhaut habe Ich schon mehrmals Fragen beantwortet, wurschtel Dich bitte zu diesem Thema mal durch, solltest Du trotzdem noch Fragen haben, melde Dich bitte nochmal.
Liebe Grüße, an die Füße
Sabine Pöhler
www.fusspflegepraxis-poehler.de.ms

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren