Wie werden Ohrstücke von Hörgeräten gereinigt?

Mein Vater trägt seit Jahren ein Hörgerat. Neulich hatte er es mal abgelegt und ich war entsetzt über den schmutzigen Zustand der Ohrstücke. Ich würde die gerne mal säubern, traue mich aber nicht mit Wasser daran zu gehen, da dadurch eventuell die Technik beschädigt werden könnte. Sollte das generell bei einem Akkustiker gereinigt werden oder was meint ihr? Danke für jeden Beitrag. Gruß, Sturmtalent

Antworten (4)
Kommt drauf an ;)

Im Grunde kann man die Ohrstücke selbst reinigen. Am besten mit einer Reinigungslösung und einem Puster, die man eigentlich vom Akustiker bei Versorgungsabschluss kostenlos bekommen muss. So schreiben es zumindest die Rahmenvereinbarungen der Krankenkassen und der BIHA (Bundesinnung der Hörgeräteakustiker) vor. Falls dein Vater dieses Zubehör nicht hat, einfach mal beim Akustiker nachfragen oder im Internet bestellen. Kostet nicht viel.
Die Schallschläuche des Ohrpassstücks müssen vor der Reinigung in jedem Fall vom Hörgerät abgezogen werden. Darauf achten, dass die Passstücke UND die Hörgeräte eine links/rechts-Kennung besitzen! Ansonsten vorher markieren! ;)
Falls sich der Schlauch nicht lösen lässt, weil er vielleicht verhärtet ist, oder aus einem anderen Grund, auf jeden Fall den Akustiker aufsuchen und um Rat fragen! Den Schlauch dabei gleich einmal auf eventuelle Risse untersuchen und prüfen, ob das Hörgerät überhaupt arbeitet.
Das Ohrpassstück mitsamt Schlauch wird dann über Nacht in die Reinigungslösung gelegt, am nächsten Morgen abgespült, abgetrocknet und (wichtig!) mit dem Puster kräftig durchgeblasen, damit alle Feuchtigkeitsreste aus dem Schlauch verschwinden.
Hoffe dir geholfen zu haben!

Du könntest alternativ auch zum Akkustiker gehen und dir zeigen lassen, wie man die Geräte (und überhaupt:ob) zu hause alleine reinigen kann und was man eventuell dafür benötigt. Liebe Grüße

Reinigungsset

Gibt es im Interent nicht Reinigunssets zu kaufen?? Ich meine, ich hätte mal owas ähnliches gehört...

Also ich würde damit auch zum Akkustiker gehen, am besten alle 3-4 Monate. Der hat da ja auch die passenden Geräte zu :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren