Wie wird ein Schutzspray vor dem Haareglätten richtig angewandt?

Ich habe seit gestern ein Haarglätteisen und habe mir auch ein Schutzspray gekauft. Damit ich auch alles richtig mache, möchte ich euch mal fragen, wie ich dieses Spray richtig anwende. Muß das richtig feucht sein, nur leicht angefeuchtet und sollte es erst mal eine gewisse Zeit einwirken? Wer kann mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Lilly

Antworten (2)
Dampf?? Nein!

Die meisten glauben, dass es "dampfen" muss, wie bei einem Bügeleisen, das über feuchte Wäsche gleitet...Das ist falsch. Auf keinen Fall dürfen die Haare nass oder feucht sein, wenn man sie glätten möchte.

Strähnen abteilen und einsprühen, dann trocknen lassen und erst danach glätten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren