Wieviel Fußhornhaut ist denn ideal?

Im Sommer laufe ich gerne so oft es geht barfuß und dabei ist eine gewisse Hornhautdicke hilfreich. Andererseits ist ja zuviel Hornhaut verpönt. Wieviel Hornhaut darf es denn idealerweise sein ohne den optischen Eindruck zu verschlechtern? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Ercan

Themen
Antworten (3)
Ab zum Podologen

Ich würde zum Podologen gehen und mir die Füße samtweich und ausgehfein pflegen lassen :)...

Ich denke, solange man Schrunden sieht, muss man gegen die Haut angehen!

Gelb

Naja, solange man es gelblich schimmern sieht, ist es zu viel :(!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren