Wieviel Stunden nach Geschlechtsverkehr muß die "Pille danach" eingenommen werden?

Ich werde demnächst die Pille absetzen, da ich mich von meinem Freund getrennt habe. Deshalb werde ich nur noch die "Pille danach" im Fall der Fälle einnehmen. Dazu wüßte ich gerne, wieviel Stunden nach dem GV diese Pille eingenommen werden muß. Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Clarisagm

Antworten (4)
Pille danach

Wenn es überraschend zum "Äußersten" kommt, dann hast du bis zu drei Tage Zeit, die Pille zu nehmen.
Allerdings solltest du so schnell wie möglich die Pille einwerfen, bevor du es noch vergisst.

Lisamaus
Habe...

... gesagt bekommen das man zwei Tage Zeit hat... Lg

Kein Verhütungsmittel

Erstmal kann ich gast nur zustimmen. Die Pille danach ist keine Alternative zu anderen Verhütungsmitteln.
Die Sicherheit nimmt nach häufiger Einnahme ab und die Nebenwirkungen sind stärker.
Jeder verantwortungsvolle Arzt, sollte hellhörig werden, wenn du sie dir wiederholt verschreiben lässt. Es gibt sogar ärztliche Meinungen, dass die Pille danach innerhalb eines Zyklus nur einmal angewendet werden darf.

Wie alt bist du? Wieso willst das überhaupt machen? Davon ausgehend, dass du die Pille danach einmal monatlich benötigst, ist die Hormonbelastung für deine Körper durch die richtige Pille geringer.
Abgesehen davon, gibt es noch ausreichend andere Verhütungsmethoden:
http://www.apotheken-umschau.de/Verhuetung

Ergänzend wäre noch zu erwähnen, dass, je mehr Zeit vergeht, die Wirkung nachlässt. Innerhalb von 24 Stunden, besteht ein Schutz vor ungewollter Schwangerschaft zu 95%. Nach 24 Stunden ist die Wirksamkeit auf 85% gesunken und nur noch eine Wirkung von 58% besteht bei der Einnahme nach 48 bis 72 Stunden. Und wie bereits geschrieben: Bei häufiger Einnahme nimmt die Sicherheit zusätzlich ab.

Antwort

Die Pille danach sollte nicht als Verhütungsmittel benutzt werden sondern nur im äußersten Notfall!
Zum einen ist sie nicht besonders gut für den Körper, da eine ungeheure Menge an Hormonen auf einmal eingenommen wird, zudem verhindert die Pille danach eine Schwangerschaft nicht unbedingt, nur den Eisprung!
Zu deiner Frage, die Pille danach muss spätestens bis 72 h nach dem GV eingenommen werden, danach ist die Wirkung nicht mehr gegeben, hast du allerdings vor dem GV oder während dieser 72 h den Eisprung und wird das Ei befruchtet bist du schwanger und die Pille danach kann nichts mehr dagegen machen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren