Wodurch entsteht eine Unterfunktion der Bauchspeicheldrüse und wie ernähre ich mich entsprechend?

Bei meinem Mann wurde eine Unterfunktion der Bauchspeicheldrüse festgestellt. Er kann sich das gar nicht erklären. Wie kann denn sowas entstehen und könnte man mit entsprechender Ernährung eine Besserung herbeiführen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Karlwilli

Antworten (3)

Warum fragst du nicht den Arzt? Der weiß doch, woher deine Unterfunktion kommt und wie man dir am besten helfen kann. Wegen der Ernährung kann es zumindest nicht schaden, wenn du zu rauchen aufhörst (falls du überhaupt rauchst natürlich) und wenn du möglichst wenig Alkohol trinkst.

Virusinfektion, chronische Entzündung der Bauchspeicheldrüse, übermäßiger Alkoholkonsum - such dir was aus.

ERIKA-PE
Hallo

KönDie Unterfunktion der Bauchspeicheldrüse kommt in der Regel von einer Entzündung dieser Drüse und kann zu einem Problem der Insulin Versorgung oder der Enzym Versorgung der Verdauung führen.Die Ursachen können in übermäßigem Alkohol Konsum liegen.Auch Tabak und übermäßig fettreiche Ernährung können das Problem befördern. Veranlagung ist auch denkbar und es gibt auch Fälle, die keine Ursache erkennen lassen.Was sind die konkreten Beschwerden? Zb.Unzureichende Verdauung mit Blähungen und Gewichtsverlust nen zb mit Kreon Kapseln behandelt werden.Aber man sollte abgeklärt haben ob wirklich nur eine Unterfunktion und kein ernsteres Problem dahinter steckt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren