Fistelgang für wie lange?

Hallo erst mal... ich hab da ma ne Frage, meine Bekannte wurde vor ca. 3, 5 Monaten der Schwanz der Bauchspeicheldrüse operativ entfernt... nun hat sie einen sogenannten "Fistelgang" aus dem noch sone grünliche Suppe (sorry wie nennt man sowas) läuft.

Da die Ärzte bisher keine genauen Angaben machen wie lange das nun noch laufen wird wollte ich mich auf diesem Weg mal schlau machen.
Ich würde mich freuen wenn jemand der mit sowas evtl. Erfahrung hat mir mal was genaueres sagen könnte...

Danke im Voraus und allen Betroffenen gute Besserung

Antworten (1)
Gutartiger Tumor am Pankreas

Hallo, ich möchte alle warnen, diese Krankheit als nicht zu leichtsinnig zu nehmen, man Vater ist am Donnerstag an einem gutartigen Tumor am Pankreas gestorben. Nehmt bitte, die allerbeste Klinik in ganz Deutschland scheut keine Strecke! Auch eine Endoskopie kann sehr gefährlich sein, und sollte von einem Spezialisten durchgeführt werden. Mein Vater hatte eine und hat sich eine Infektion zugezogen. Das Ergebnis war trotz Endoskopie unklar, deshalb finde ich sie sinnlos, lasst keine machen! Bei der OP wird eh ein Schnellschnitt gemacht und geschaut ob es bösartig ist! Beobachtet eure Angehörigen sehr gut, jede kleinste Veränderung sollte dem Arzt gemeldet werden. Am Montag ging es meinem Vater nach der OP sehr gut. Am Dienstag hatte er Fieber, wir dachten es kommt davon, weil er geduscht hat :(. Er hatte innere Blutungen und ist daran gestorben. Nochmals die Endoskopie ist auch an einer sehr schwierigen Stelle und meiner Meinung nach nur Geldmacherei.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren