Worin unterscheidet sich ein Frauen- von einem Männerspagat?

Ich habe noch nie einen Spagath geschafft und werde wohl sicherlich keinen mehr schaffen. Nun habe ich aber gehört, dass es angeblich spezielle Frauen- und Männerspagate geben soll. Worin unterscheidet die sich im wesentlichen und könnte einer davon leichter für mich sein?

Themen
Antworten (1)

Der Frauenspagat wird auch Querspagat genannt, dabei streckt man die Beine so, dass ein Bein "vorne" und ein Bein "hinten" lagert. Durch langzeitiges Dehnen kann man den Spagat (als Frau) eigentlich ganz gut erlernen.
LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren