2 jahre affäre und dann angeblich nicht verliebt

Hallo,
ich habe seit 2 jahren eine affäre mit einem verheirateten mann. für mich stand schon nach sehr kurzer zeit fest, dass ich mich unsterblich verliebt habe. nur er angeblich nicht. wir hatten deswegen schon große schwierigkeiten bis hin zur "trennung" (geht ja gar nicht wenn man nicht zusammen ist). doch jedesmal ist es wieder von vorne losgegangen. warum? weil er KEINE gefühle für mich hat. auswahl hätte er genug an verehrerinnen. wir schreiben täglich sms, e-mails und sind oft im chat. ich habe ihn sogar schon mal bitter enttäuscht und trotzdem will er sich wieder mit mir treffen? kann das nur der sex sein? seine ehe aufs spiel setzen für jemanden, in den man NICHT verliebt is. ich versteh das alles nicht. vielleicht kann mir jemand helfen oder mut machen weiter um ihn zu kämpfen.

Antworten (8)
Tread ist schon 1 Jahr alt, aber egal....

Du bist aber gefrustet...
Hat Dich Dein Herr Gemahl wohl auch beschissen?!
Weißt Du, wenn Ihr Ehefrauen Euch besser um Eure Männer
kümmern würdet, gäb es keine Geliebte!
Folglich keinen Betrüger und keine Betrogene!!!
Du machst es Dir ziemlich einfach, in dem Du die Schuld der Geliebten gibst!
Aber wenn bei Euch alles Rund laufen würde, gäb es garkeine Geliebte!!!
Halt Dir das mal vor Augen, und arbeite lieber an Deiner Beziehung, sonst wirst Du ihn immer wieder an eine Geliebte verlieren!!!

@ Manuela

Tja ... 8 vergeudete Jahre. Super !!!!! Oh man seid ihr naiv...Gefühle, Gefühle und nochmals Gefühle. Solange es solche ...Frauen wie dich geben wird, so lange wirds den Betrüger und die Betrogenen geben. @ Fragestellerin. Du hast es wow nach 2 Jahren richtig erfasst (wobei ich davon ausgehe, dass du weiterhin mit ihm was laufen hast; Grund dafür mangelnde Intelligenz) : Also ja du hast Recht. Du bist ein Sexobjekt, nicht mehr und nicht weniger. Denkst du ein Mann nimmt sich zur Partnerin eine Frau, die sich selbst nicht unter Kontrolle hat? Oh man ...da sind die Worte viel zu schade

Rezept

Ich denke auch Du musst Deine eigene Erfahrung machen.Um zum Ergeniss jeglicher Art zu kommen.
Man hat mir damals auch tolle Tips gegeben und vieleicht waren sie auch realistisch, dennoch hab ich das gemacht was mein Herz wollte.
Ich als aussehstehende hätte Dir genau die gleichen Tips zkommen lassen, aber real wär ich jetzt 100% in der gleichen Situation wie Du ;o)

Aus Erfahrung kann ich Dir sagen du wärst eine von 10% wo sich eine Affäre zum positiven drehen würde.
Versuch es zu geniessen und warte ab bis er irgendwann vieleicht den Schritt geht.Solang es Dir dabei einigermassen gut geht.

Wenss Dich den ganzen Tag verfolgt zieh die Nobremse.Da kommst du sonst wirklich nicht mehr so schnell raus.
Versuchs nen bisschen locker zu sehen


Drück Dir fest die Daumen

Vielleicht

@ manuela: vielleicht hast du ja recht und liebe wächst. ich denke, er is selbst überrascht dass das schon "so lange" geht. es gibt soviele kleinigkeiten die mich hoffen lassen. und ich bin weiß gott kein naives mädchen mehr. es bleibt ihm z.b. "die luft weg" als ich behauptet hab, ich sei wieder mit meinem mann zusammen. und er is wirklich kein schönreder! ganz im gegenteil. ich liebe ihn und daran lässt sich leider nix rütteln!

Männer...

Als mann muss ich sagen..ja kann nur sex sein...männer sind schweine..sorry..

castro
erotische-geschichten

Liebe wächst

Ich kannte mein HASEN 11 Jahre
Ich war noch sehr jung grad 16 da war er schon grad Vater und Ehemann
Ich war ehrenamtlicher Helfer und er sozusagen mein Vorgesetzter.
Als ich Ihn das erstemal gesehen habe war er mit seiner frau grad 3 monate zusammen.Aber was hat man als 16 Jährige für chancen gegen eine frau mit 24???
Ich fand Ihn toll niedlich aber war nicht unbedingt in Ihn verknallt.
Auch wenn jetzt viele denken Oh gott das arme Mädchen ICH WOLLTE ALLES so wies war ;o)))

Naja mit den Jahren haben wir uns mal mehr mal weniger gesehen aber er hat immer nach mir gefragt.Ich zog 2 1/2 Jahre ins Weserbergland wo ich zu Ihm auch kein Kontakt mehr hatte.Aber er wusste immer wie es mir geht und was ich tat.

Irgendwann bin ich nach Jahren zurück und auch wieder als Helfer eingestiegen.Ich war erwachsen allein ledig ohne verpflichung und nahm das angebot wieder an.Ich hatte nix zu verlieren.

Irgendwann sagte ich zu Ihm spannendes Abenteuer und er meinte darauf nur WAS FÜR DICH IST DAS NUR NEN ABENTEUER???Naja aber als verheirateter Mann???ich hatte keine erwartung an Ihm.

Und das zog sich dann so 3 Jahre hin.
Für mich nur Spass und er hatte dann auch keine andeutungen mehr gemacht.

Durch meinem damaligen Mann der neben meinem Hasen wohnte hab ich dann den Menschen HASE kennengelernt und das war unser beder genickbruch ;o)))Wir waren eine familie haben viel gemeinsam mit meiner und seiner familie unternomen.

Nachdem meine ehe nach 2 Jahren in duten war näherte er sich wieder an und diesesmal war da nen haufen gefühl.Wir sprachen dann das erste mal ernst und auch erlich über unsere gefühle.
Er war derjenige der es seiner frau sagen wollte und er war auch der jenige der so nicht weitermachen wollte.Alles kam raus und ich hatte ihn für 4 Wochen.
Hätte ich das gewusst das ich Ihn ganz verliere wäre es mir lieber gewesen die affäre weiterzuführen als nie wieder ein wort mit ihm zu wechseln;o(((

Lieber etwas als garnix ;o))

es hat jahre gedauert bis ich ihn wirklich geliebt habe

Danke

Hallo manuela,
jetzt würde mich nur noch intressieren ob er dir erst nach so vielen jahren gesagt hat dass er dich liebt. es ist wirklich nicht so dass ich naiv und blauäugig bin. nur hab ich in den 2 jahren schon ziemlich viel scheiße gebaut was ihn betrifft. sein vertrauen gebrochen z.b. und trotzdem is es immernoch so? DASS versteh ich einfach nicht. spätestens da hätte es ihm doch zu gefährlich oder zu dumm sein müssen. desweiteren ist es auch so, dass er wirlich genug möglichkeiten hätte ANDERE affären zu beginnen. und trotz dem vertrauensbruch "bleibt er bei mir?" sehr komisch finde ich das. wenn er dann gesagt hätte: "hey, war schön mit dir aber so kann das nicht gehn" würde ich ohne mit der wimper zu zucken sagen, "ja, der will wirklich nur sex". ich glaube, er will es sich selbst nicht eingestehen. und ich wüsste gern wie ich ihn vom gegenteil überzeugen kann. nur ansprechen darf ich da nicht drauf. da gehen alle schotten runter und gut is. naja. so ist wohl das leben. wer weiß wofürs gut is..

Männer halt

Ich habe 8 Jahre eine Affäre zu einem verheirateten Mann gehabt und kann aus erfahrung sagen.So krass wie es sich anhört und sicher ist es auch nicht das was du hören oder lesen, willst aber er liebt die momente den Augenblick mit dir, was aber nicht gleichzeitig heisst das er dich liebt.In meiner Geschichte ging es um einen Familienpapa mit 3 Kindern ein Haus und natürlich die Frau.
Als unsere geschichte anfing fand ich es toll von einem Mann begeehrt zu werden ich war noch jung da braucht man sowas ;oD
Aber nach 6 Jahren hat es ZOOMM gemacht und ich hab mich Hals über Kopf in ihn verliebt.Und damit fing der Terror an.Er behauptete auch das ich das Girly seines Lebens bin und er will nicht mehr so weitermachen.Seine Frau bekam alles raus und er stand auch zu der Sache.Trennte sich von Ihr und kam zu mir.Genau 4 wochen ;o))
Seine Liebe war so gross und hat genau für 4Wochen gereicht.Ich habe diesen Mann so sehr geliebt das ich mein Leben für Ihn gegeben hätte.Aber für was???Für Ihn oder für die tolle prickelnde Zeit dir wir gemeinsam hatten??
Sein Grund des gehens waren seine Kinder was ich mit dem nötigen Abstand heut auch nachvollziehen kann.
Aber damals hat er mir das genick gebrochen.
Ende der geschicht:es ist jetzt 5 Jahre her und wir haben nie wieder ein Wort miteinander gesprochen.War vor 2 Jahren beim Phychoklemptner um endlich mit der Geschichte abzuschliessen.Klappte auch nicht so ganz;o)
Erst als meine FREUNDIN sich ihn schnappte und er nach 4 jahren erkannt hatte das seine Ehe endgültig im A... war.
Für mich bleibt er immer der mann meines Lebens Die grosse Liebe.
Was ich Dir damit sagen will ist eine Affäre nur mit sex kann toll sein und total unkompliziert aber sobald einer von beiden liebt ist das Ende näher als man denkt.
Geniess es mit Ihm aber red dir nie ein das er Dich lieben könnte wenn er es selbst nie sagt.
Er liebt es dazu muss man aber die

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren