Verliebt, Sehnsucht.. merkwürdig...

Hallo ihr,

ich habe Kontakt zu einem älteren Bekannten wieder aufgebaut, er ist ü 40 und verheiratet wir haben uns seitdem paar mal am Wochenende getroffen, aber auch nur alle 2-3 Wochen, da die beiden viel zu tun haben.

jedenfalls habe ich angefangen für seinen partner gefühle zu entwickeln, er weiß es nicht, aber wir haben schon 2-3 auf deutsch gesagt "rumgemacht". Ich will auch im Juni in seine Stadt ziehen um ihnen näher zu sein. Muss schauen wegen Ausbildung. Sie sind grad 2 Wochen in Spanien und ich weiß nicht wann ich sie wieder sehen. Ich habe aber wahnsinnige Sehnsucht nach ihnen und ich weiß einfach nicht wie ich diese Zeit überstehen soll, ich mache mich damit einfach nur selbst kaputt... Ich weiß natürlich auch, dass das ganze natürlich nie was bringt bzw. keine Zukunft hat, aber so wie es ist kann es bleiben, will halt nur näher bei ihnen sein. Nur diese Zeit ist einfach tödlich für mich...

Wie soll ich diese Zeit überstehen.. es schmerzt einfach zu hart.

Antworten (1)
Wie bitte?

Mal ehrlich, ich glaube, die zwei Wochen Urlaub sind in der Situation das geringste Problem. Du drängst dich gerade in eine bestehende Beziehung und einer der Partner betrügt den anderen. Und du willst auch noch näher an das Paar heranziehen, um die Sache weiter zu treiben? Siehst du da wirklich gar kein Problem?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren