Ab welchen Punkt sitzt die Hose zu tief?

Hi Community!

Ich hätte mal eine Frage an die weiblichen Forumsbesucherinnen. Ich habe mir im Internet eine Hüftjeans bestellt, die heute gekommen ist. Sie ist auch super schön, aber ich glaube vielleicht doch etwas zu tief. Zumindest sieht man schon einen Teil des rasierten Bereichs. Das ist doch zu krass oder? Würdet ihr so eine Hose tragen? Vielleicht mit einem langen Oberteil, oder?

Antworten (59)

Vielen Dank für den Tipp Cym.
Dann werde ich gleich mal schauen.

Hallo Dirk
also unter Low Cut Straight must Du schauen. Schön ist die Low Cut Straight Billy von True Religion zum Beispiel wenn man eine schlanke Figur hat.

Hallo Cym,

habe Dich schon richtig verstanden. Was kannst Du als Expertin empfehlen?

Mal ganz ehrlich... vielen Männern würden Hüftjeans für Frauen sehr gut stehen. Im allgemeinen würden vielen Männern Frauenjeans viel besser stehen als die kleine Auswahl der Jeans für Männer. Damit meine ich natürlich nicht, daß Männer Frauenkleidung tragen sollten, das ist so nicht gemeint. Ich glaube, das wissen die Männer nicht, auch würden sie sich nicht getrauen in der Frauenabteilung eine Jeans zu kaufen.

Liebe Grüße

Cym

Hallo Cym,

sehr interessant.
Wie sollte eine Jeans Hose für den Mann aussehen?

Gruß
Dirch

Liebe alle

Ich denke Hüftjeans sollten auf Linie geschnitten sein. Ich meine damit sie sollten nur bis an die Grenze der Schambehaarung (Scharmbaarfrisur) reichen, ebenso so damit der Po nicht zu sehen ist. Zu tief schadet der Ästetik und der Erotik. Sollte die Hose dennoch noch etwas tiefer ausfallen, finde ich einen Blusenbody für angebracht. Ein Blusenbody sieht deshalb so sehr sexy aus, weil die Bluse trotz der sehr tief sitzenden Hose nicht aus dem Hosenbund herausrutscht und auch so der Einblick auf den Po und eventueller Schambehaarung gewahrt bleibt.

Alles liebe

Eure Cym

Hüftjeans

Ich trage meine hüftjeans auch tief, die rutschen auch runter so dass manchmal mehr wie der halbe po zu sehen ist. Ich ziehe aber immer ne strumpfhose drunter. Deshalb kann ich sie eigentlich so tief tragen wie ich will weil man nur meine strumpfhose sieht.

Tiefe Hosen müssen nichts entblößen

Es gibt durchaus eine Menge Gelegenheiten, wo es definitiv absolut unpassend ist, sich in diesen Bereichen zu entblößen. Aber dennoch drückt es mich, wenn ein Hosenbund auf dem Hüftknochen liegt, das würde ich nicht den ganzen Tag spüren wollen. Also sind meine Hosen entweder sehr weich und sitzen schon in der Taille oder sie sitzen so tief, dass sie nicht bis zum Hüftknochen hoch reichen. Dazu kombiniere ich dann lange Oberteile. Entweder enge, die im Bund stecken oder weitere, die nur vorne im Bund stecken und schon habe ich weder entblößen noch blöden Druck.

Bei den meisten Männern finde ich freiliegende Ritze übrigens eklig und die zwei Männer, die ich kenne, wo es mir gefallen könnte, treffe ich oft genug in der Sauna, schaue ihnen aber eigentlich lieber in die schönen Augen ;)

@maria

Du hast Recht: Ob unter Hüftjeans der String oder kein Stoff rausgucken soll, darüber kann man sicher streiten. Ich find beides iwie sexy. Das muss jeder für sich entscheiden.

@Leon

Ich finde ONLY einfach klasse, hatte früher normal geschnittene, bin dann halt eher zufällig bei coral superlow gelandet weil sie bequem saß. habe jetzt ja auch bemerkt, dass sie extrem tief ist und da hat ONLY halt die besten tiefen modelle.
Ja, mein freund hats gut, gibt aber auch echt schlimmere dinge als ne sichtbare poritze. ich diskutiere mittlerweile eer die frage was man unter tiefen jeans drunter trägt. Ich hasse es, wenn mein string aus der jeans guckt. gehe unter hüftjeans deshalb immer blank.

@Maria

Dein Freund hats gut..ich kenne nicht viele Frauen die so locker mit sowas umgehen.
Aber so als frage, was ist denn an jeans von only so besonders, dass du das extra so betonst ?

Hüftjeans

Ich sprach neulich mit meinem freund über meine jeans in meinem schrank. ich war überrascht, er kannte fast alle meine hosen. total baff war ich als ich ihn fragte welche jeans er an mir denn am besten findet: Er nannte meine beiden ONLY superlow coral in schwarz und eisblau, obwohl ich die nur selten anhabe. Und jetzt kommt seine Begründung: Weil dort immer so sexy ein stück der nackten poritze beim sitzen und bücken rausguckt. Ich war völlig fertig, ich wusste zwar dass die jeans tief sitzen, hätte aber niemals gedacht dass man bei mir so tiefe einblicke hat/soviel sieht. Ich wollte meinen ONLYS schon den rücken kehren, als mein freund meinte, dass es an mir sehr sexy aussieht, wenn beim bücken ganz unschuldig ein paar cm ritze rausgucken. außerdem meinte er, dass es die meisten meiner freundinnen genau so machen. das habe ich mal beobachtet und er hatte recht. Bei ALLEN sieht man die ritze. also habe ich mich langsam daran gewöhnt, mittlerweile trage ich nur noch die marke only. Hatte neulich sogar meine neue ONLY coral superlow zum rodeln an, natürlich ohne Unterhemd oder langes shirt und habe ganz stolz meine nackte arschritze im schnee präsentiert. Würde mich mal interessieren was die leute von mir denken wenn ich so rumlaufe (schlampe, sexy, geiles stück:-) mein freund weiß übrigens noch nicht dass ich mittlerweile unter den superlows häufig blank gehe (d.h. gar keine unterwäsche mehr trage, l das ist ein cooles gefühl) Wenn mein freund ds erstmal rausgefunden hat wird er ganz rattig...

Ich würde eine Nummer größer bestellen und dann mal sehen, ob es geht. Aber die da kannst du nicht anziehen.

Schick die Jeans zurück

@tim

Du bist doch ein junge oder?
Zeigst auch wie die Mädels hier deinen hintern?

Tragen

Ich finde Hüfthosen sehen an Frauen sehr gut aus

#tief :D

Bei mir sitzen die Hosen eig immer am Poansatz zur Ritze oder leicht drunter

Tief

Mach ich auch so wie ich B-)

Kann ruhig tief sein

Wenn ich sitze, dann sitz ich meist auf dem Hosenbund. Also mein Po ist eigentlich immer im freien, wenn ich sitze. Wenn ich stehe, dann sieht man selbst bei meiner höchsten noch ein bisschen Poansatz. Kann nix dran ändern, hab nur tiefe Jeans. ;-)

Also

Ich find Hosen können schon voll tief sitzen, hab damit kein problem, lieber bisschen zu tief als omamäßig weit oben !
Klar irgendwie sollte mans nicht übertreiben und extrem knappe tragen aber für mich gehts auch voll in ordnung wenn auch mal was rausschaut.....

Hm...

Also ich finde dass man da eig ziemlich viele Freiheiten hat. Ich trage auch ziemlich kurz geschnittene Jeans, ebenso wie viele meiner Freunde. Und bei uns sieht man eig fast immer was (gerade wenn einer sich bückt :D). Und ich finde man kann auch ruhig etwas/viel zeigen wenn man a: die Figur dazu hat und b: Wenn man dann nichts drunter trägt. Ich muss sagen gerade bei Mädels ist ein heraushängender String ein absolutes no-go!!!
Ich finde es macht auch keinen Sinn ne tiefe Hose anzuziehen und dann ein langes Oberteil anzuhaben ^^ Warum ???
Zurück zur Frage: Ich finde in der Schule etc. sollte man sich etwas zurückhalten aber gerade in der Freizeit sollte man alle Freiheiten haben :)

Gute Frage :D

Ist eig ne gute frage, wann genau ne hose zu tief sitzt find ich. Persönlich hab ich nichts dagegen wenn ne Hose sehr knapp geschnitten ist, ganz im Gegenteil, trage eig voll oft tiefe Hosen.Aber gerade dann kanns oft geschmacklos werden wenn zum beispiel der string meilenweit raushängt und klar ist dass es so auch gewollt ist...deswegen mach ich es so, dass ich drunter nur extratiefe hüftslips anzieh die man nicht sieht und längere tops oder ich steck das oberteil in die hose. Klar kanns trotzdem passieren dass hin und wieder der Arsch zu sehen ist, aber solang es nicht dauernd ist hab ich eig kaum probleme damit (sieht auch nicht so"gewollt" aus wie ein raushängender string) :)

@Lea

Finde ich auch ziemlich cool! ;)

@Lea

Das ist aber ziemlich außergewöhnlich und mutig. Aber wenn es dir gefällt, warum nicht? Schön, dass du dazu stehst, dass es dich an macht. Offenheit gefällt mir.

Räusper

Ne ich habe nicht übertrieben bei mir sieht man so viel. Ich finde es cool

@REleX

Schamhaare sichtbar, geht gar nicht, habe ich aber auch noch nie gesehen! Das sind doch Hirngespinste.

@Swinger

Zu viel sieht man, meiner Meinung nach wenn man zum Beispiel unrasiert ist und die Haare rausschauen. Das sieht leicht eklig aus finde ich!
Doch wie GJ&57 (was für ein Name!?) schon sagte, dürfen wir nicht chatten!

@Lea, Swinger, Nick

Hoffentlich hat Lea nicht übertrieben! :D

Aber wir müssen aufhören, denn chatten ist verboten!

@Lea

Mir geht's wie Nick oder: Hast du da vielleicht ein klein wenig übertrieben? :-)

@lea

Kann mir das gar nicht richtig vorstellen wie viel du da angeblich rausschauen lässt :D
klar zum beispiel in meiner klasse passiert es jeden tag dass mal hier unten da poritzen oder strings bei den mädels rausblitzen, ich hab auch nix dagegen, ganz im gegenteil :D
Aber deine beschreibung hört sich ziemlich heftig an....

Mein Körper!

Also ich habe genau auch so eine Hose wie loreena und bei mir sieht man hinten alles und vorne ein Teil. Mir ist das egal was diese Leute sagen. Dir?
Sieht man bei dir hinten auch was?

PS: Naricht an loreena

@4REleX

Das wird öfters geschrieben: Die Hüfthose darf so tief getragen werden, dass "man vorne nicht zuviel sieht". Wann sieht man denn vorne zuviel??? Dann müsste die Hose ja tiefer als der Schritt hängen...!?

Lass die Hose ruhig rutschen!

Ich finde es nicht schlimm wenn die Hose tief sitzt gerade dafür sind Hüfthosen ja da, nämlich gerade damit sie rutschen und man die Poritze sieht!

Und du wirst die Hose denke ich mal auch absichtlich gekauft haben, dann zieh sie doch ruhig an, egal ob da was rutscht oder der Po zu sehen ist.
Wenn die Hose dir gefällt dann solltest du sie tragen und da man Hüfthosen nur tief tragen kann solltest du sie auch tief oder sehr tief tragen!

Ich trage meine Hosen auch extrem tief und fast alle Freunde/Bekannte von mir auch!

Wirklich zu tief ist die Hose eigentlich nur wenn man vorne zu viel sieht aber hinten ist das eigentlich (fast) egal!

LG

Genau

Ich sehe das genauso wie Isi_16. Wer sich eine Hüfthose kauft, weiß, dass sie tief sitzt. Wem das nicht gefällt, der soll sich eben eine andere - höher sitzende - Hose kaufen. Und wer hüftige Hosen kauft. mag es eben, wenn ein wenig Haut sichtbar ist.

@loreena

Hüfthosen können ruhig so tief sitzen, dafür sind sie doch auch gemacht.
und das da halt mal was rausschaut... also ich hab da kein problem mit^^
Wenn es dich stört, zieh halt wie du gesagt hast ein etwas längeres Top dazu an ;)

Hüfthose poritze

Als Mann sag Ich nur sexy Warum soll man die Poritze nicht zeigen bei uns Männer lugt sie auch mal hervor, und Ich währe froh Ich hätte so eine Frau, leider nur singel also müß Ich mit den zufrieden sein was Ich sehe

@Anne

Ich lasse mir manchmal die Hosen, wenn sie mir nicht tief genug sind, vom Schneider tiefer machen.

@Kim_mag_dich

Wie tief ist bei dir "so tief wie möglich" ?
und wo gibts denn wirklich so hosen?

...

Also ich bin eig wie Sandra und magdalena. ;)

Die Hose muss so tief wie möglich sitzen. *-*
wenn meinePoschritze rausguckt merk ich das auch, aber ich finds nicht schlimm.

@magdalena

Recht hast du. Aber ich merke es immer, wenn die POritze rausguckt. Trägst du auch nichts drunter?

So tief wie möglich

Ich trage hüftjeans auch immer so tief wie möglich
mir macht des auch nichts aus wenn mal meine poritze rausguckt (meistens merk ichs nicht mal)
ich würde jedenfalls die hüfthose auf jedenfall anziehen :)

@Fan tiefer hosen

Finde ich auch sexy!

Wie tief die Hose sein darf? Das ist unterschiedlich, hängt halt von der Hose ab.Da ich glattrasiert bin, ist's vorne egal, da erkennst du sobald nichts, egal wie tief sie ist. Hinten kommt eben schnell der String oder aber die Poritze zum Vorschein. Meistens letztere, weil ich unter so tief sitzenden Hosen eigentlich lieber gar keinen String anziehe. Finde ich dann irgendwie schöner.

@sandra

Ist sexy was du da beschreibst :-)
wie tief darf die hose denn so sein ?

Ich finde tiefe hosen sehr ästhetisch..

Ich bin dann immer regelrecht ein wenig stolz auf die frauen, wenn man ein wenig Haut sieht.. also wenn es jemand versteht geschickt mit seinen Reizen zu spielen ohne dabei billig zu wirken.. ich denke mir dann immer "wow, hoffentlich bekommt die auch die anerkennung, die sie verdient"..

Ich denke den einen oder anderen Kerl wird es auch freuen, der dir gegenüberstehen wird, wäghrend du dich mit ihm unterhälst. Du könntest ja eventuell ein Oberteil wählen, dass eigentlich über den Hosenbund geht, aber in einer bestimmten Haltung hochrutscht undden Blick freigibt. So kannst du gezielt bestimmen, ob der Kerl, mit dem du dich unterhälst ein wenig aufmunternde Einblicke erhält.

...

Also ich trage auch sehr gerne sehr tiefe Hüftjeans, allerdings nur mit einem Blusenbody. Das hat den Hintergrund, dass die Jeans sehr tief geschnitten sein kann und trotzdem nichts herausschaut. Außerdem bleibt bei einem Blusenbody die Bluse auch bei einer tiefsitzenden Jeans an ihren Platz. Ich denke so siehts am besten aus.

@experementierfreudig

Ich trage sehr gerne tiefsitzende Hüfthosen entweder mit einem Ministring oder gar nichts drunter.

Aha

Also machst du das gerne?

@lionboy228

Tiesitzende Hüfthosen und das Wissen, dass die Jungs ganz heiß darauf sind, möglichst ein Stück Haut rausblinzeln zu sehen, macht mich schon ein wenig heiß. Die Jungs aber auch!

@martin_m

Das stimmt.
so hosen sind cool:-)

@ loreena

Also ich würde sie anziehen, klingt echt cool.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren