Ab welcher Pflegestufe ist auch nächtliche Betreuung möglich?

Meine Mutter ist leider zum Pflegefall geworden und die Beantragung zur Pflegestufe läuft. Tagsüber bin ich überwiegend bei meiner Mutter, aber abends und nachts muß ich auch für meine Familie da sein. Ab welcher Pflegestufe ist auch nächtliche Betreuung möglich und wie wird das organisiert? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Prinzesin

Antworten (2)

Welche Pflegestufe für eine sogenannte Rundumbetreuung notwendig ist, weiß ich leider nicht, aber die Mutter von meiner Freundin beispielsweise wird nachts vom Pflegedienst abgeholt und in eine stationäre Pflegeeinrichtung gebracht, wo sie dann die Nacht verbringt. In dieser Einrichtung ist sie unter ständiger Kontrolle und wird morgens nach dem Frühstück wieder zurück gebracht nach Hause.

Betreuung Pflege

Hallo,

hast du auch ohne Pflegestufe mal an eine günstige Alternative für die Betreuung Pflege gedacht. Wir lassen meinen Vater von einer Pflegehilfe aus Polen pflegen und das nun schon seit über einem Jahr. Klappt hervorragend. Vorher haben wir es selber gemanaged aber das geht auf die Dauer an die Substanz von allen und kostet in vielen Fällen die Ehe und Familie. Zieh rechtzeitig die Notbremse für dich!
Unsere Pflegehilfe für die Pflege 24 Stunden kommt von der Diadema Pflege aus Osnabrück.
Wenn du fragen hast melde dich!
Lieben Gruß
Peter

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren