Affäre, Freundschaft plus oder Gefühle?

Hallo Leute bzw. Männer,

ich schildere euch mal kurz meine Situation:

Ich habe im April 2014 einen Type kennengelernt...wir haben uns im Juni das erste mal nur zum Sex getroffen. Dies haben wir vll max. 5 mal dann imm so in wochen/Monatsabständen bis Oktober gemacht. Ich bin quasi zu ihm nach Hause und danach habe ich mich angezogen und wieder nach Hause. Anfang November war er das erste mal mit Freunden (von uns beiden) bei mir zu Hause (was ich vorher eigentlich nie wollte)...nun war er ab diesen Tag wie ausgewechselt...wir haben die Nacht dann zusammen verbracht und er schlief neben mir dann ein...am nächsten morgen fragte er mich ob wir ein kaffee trinken und es sei so schön bei mir und wir treffen uns jetzt immer bei mir meinte er...so dann verbrachten wir das ganze we miteinander...er lud mich zum abendbrot bei sich zu Hause ein...zum Frühstück bei ihm...bestellten uns abends was zu essen...so das ging nun 3 wochenenden so...allerdings muss ich dazu sagen dass seit dem auch körperlich gar nichts mehr lief...außer einmal nach der "suff-party"...
Er meinte das eine mal zu mir dass wir uns so gut wie beste freunde verstehen... dass tat mir irgendwie weh...weil obwohl ich es nicht wollte enstehen gerade irgendwelche doofen Gefühle von mir aus... Er meldete sich jetzt letztes we wieder im suff...schlussentlich schlief er wieder bei mir aber es lief wieder nichts...ich verstehe das ganze einfach nicht...ich weiß dass er meine Einstellung zu vielen Dingen total gut findet (z.B. freiraum in einer Beziehung-jeder sollte auch was für sich alleine machen usw.) und er nie über Gefühle oder sonst irgendwas reden würde...ich weiß nur dass es viel ist wenn er zu mir sagt dass er es schön findet wenn ich da bin...
Aber ich werde einfach nicht draus schlau...was ist das nun...mehr Freundschaft von ihm aus? Oder verbirgen sich bei ihm irgendwelche Gefühle die er einfach nicht preis gibt??? Was meint ihr?

Antworten (1)
Hmm!

Es kann durchaus sein, daß sich bei ihm "Gefühle" eingeschlichen haben. Wenn man/frau miteinander Sex haben, kann das schon mal passieren ;-).
Die Vermutung liegt nahe, daß er sich bei dieser erwähnten Party, intensiv nach deinem Vorleben erkundigt hat.
Das "Gehörte" von Freunde und Bekannten dürfte nicht zufriedenstellend ausgefallen sein. Jedenfalls hat er danach für sich selbst beschlossen, seine Zukunftsträume mit dir zu überdenken.
Vielleicht kann eine Generalbeichte ihn noch umstimmen. Wer weiß schon, welche Storys er dort serviert bekommen hat.
Alles Gute!
Thomasius

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren