Alles Scheiße! Freund kommt mit Querschnittslähmung nicht zurecht

Hallo,
ich hab einen Freund der seit knapp drei Jahren Querschnittsgelähmt ist.So langsam versteht er in welcher Situation er sich befindet.Viele Freunde haben sich schon verabschiedet und kommen ihn nicht mehr besuchen.Er selbst sagt er kommt damit klar, macht es aber in Wirklichkeit nicht.Seit längerem hängt er nur noch im Internet rum und unternimmt immer weniger.Ich mache mir ernsthaft gedanken.Vorallem weil er vor kurzem seine Therapeutin gefragt hat wie es mit Sterbehilfe aussieht.Das schlimmste ist er ist für nichts mehr zu begeistern.Wenn er was unternimmt denkt er nur nach.Ich habe Angst um meinen Freund.er hat es auch schon mit einem Psychologen probiert doch die waren alle viel zu unerfahren und konnten garnicht auf ihn eingehen.Vorallem redeten sie nur wie aus irgendwelchen Fachbüchern.Darum bitte ich euch mir igrnedwelche Berichte oder Erfahrungen mit Psychologen zu senden oder zu berichten.Mein Freund ist 21 hatte vor drei Jahren einen Autounfall und hat davor sehr gern Party gemacht.Eventuelll könntet ihr mir auch Links schicken wo ich das Thema noch ansprechen kann(bessere Seiten, größere Foren)Danke im voraus
DANKE!

Antworten (5)
Xxxxxxx

Hallo
ich leide seit zwei Jahren an einer inkompl. Querschnittlähmung ab der Halswirbelsäule. ich kann ihren Freund verstehen die Diagnose ist hart und sehr schwer zu ertragen. Ich habe sehr viel Unterstützung von meiner Familie bekommen und bin eine starke Kämpfernatur. Habe inzwischen das laufen wieder gelernt, aber viele körperlichen Einschräkungen sind mir geblieben. Ich empfehle euch, sucht in eurer Nähe eine Fördergemeinschaft für Querschnittsgelähmte, da könnt ihr Erfahrungen austauschen und in der Gruppe habe alles das Gleiche Schiksal zu tragen.

für die Zukunft alles Gute

Lara

:)

Hi! Nein ich hab keinen Freund. Ich kennen jemanden, aber mit ihm hab ich nicht wikrlich Kontakt. Sorry aber darf ich mal fragen wie der Querschnittsgelähmte heißt?
Ach und wenn ich einen Freund hätte dann würde ich ihn so behanden als wenn er ganz normal sei :)
liebe grüße lisa

Alles Scheisse

Hi Lisa, lass bitte nicht auch noch Du Deinen Kopf hängen, versuche Deinen Freund so zu behandeln als sei er gesund, gebe ihm nicht das Gefühl krank zu sein. Ich wünsche Euch alles Liebe

Antwort :)

Puhh das sind ja echt keine Freunde! Wenn das einem freund von mir passieren würde wäre ich immer sofort an erster stelle!!
sorry das ich nichts zum genauen thema antowrten kann, aber das andere musste einfach mal raus^^
Ich wünsch euch trotzdem viel glück!

Rolli-Wegweiser.at

Dein Freund sollte sich mal den Rolli-Wegweiser.at ansehen!
Im Rolli-Wegweidser sieht man viele Rollstuhlfahrer die Spaß am Leben haben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren