Angst vor dem ersten Mal mit einer Frau (als Frau)

Hallo.
Ich heiße Christa und bin 17 Jahre alt. Bis jetzt stand ich nur auf Männer. Jetzt hab ich mich in eine Freundin verliebt. Zu erst war alles neu aber ich habe nicht das Problem dazu zu stehen, sondern die Angst vor dem ersten Mal.
Sie ist lesbisch und wir haben schon oft gekuschelt. Ich weiß natürlich noch nicht wie es weitergeht oder bei ihr aussieht mit den Gefühlen aber ich mache mir so viele Gedanken wie es wäre mit ihr zu schlafen, ob ich das alles falsch mache, ob es total peinlich wird oder sonst was. Ich weiß, Heteros geht es genau so. Die Angst vorm ersten Mal ist genauso da. Auch wenn es sich jetzt doof anhört, ich würde gerne von euch wissen wie eine frau mit einer frau schläft. Was man eben macht. Das hört sich wirklich blöd an :-/
Naja..vielleicht könnt ihr mir ja ein bisschen was erzählen. ;) Danke schon mal im Voraus. Christa :)

Themen
Antworten (1)
Es gibt keine doofe Frage, nur doofe die nicht fragen

Hey Christa!
Du bist nicht die einzige, die Angst vorn ersten mal hat und sich den Kopf damit zerbricht, was man alles falsch machen kann.
Ich bin 19 und habe bereits meine ersten Erfahrungen mit Frauen sammeln können. Mein ersten mal war richtig schön, ohne, dass ich irgendwelche Vorkenntnisse hatte, was auf mich zu kommen kann.
Falsch machen kann man nichts, das habe ich zu meiner Freundin gesagt, als sie Angst hatte, mit mir zu schlafen. Jeder fängt mal klein und deswegen wird es nicht peinlich.
Du darfst nur keine Angst haben, irgendwas falsch zu machen. Du musst dein Kopf ausschalten und deinen Gefühlen vertrauen.
Auch, wenn es sich jetzt ein bisschen blöd anhört, aber deine Freundin wird dir schon zeigen, wie es geht =)
Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren