Anstehende Kosten für Tierheim-Hund

Hallo ihr Lieben!

Mein Freund und ich haben lange überlegt und uns jetzt dazu entschlossen einen Hund aus dem Tierheim zu uns zu holen. Ich weiß das man eine Schutzgebühr bezahlen muss, die so ungefähr 200 Euro beträgt. Aber mit welchen Kosten müssen wir noch rechnen? Wir brauchen auch noch das ganze Zubehör, und wahrscheinlich ja auch noch Impfungen und so weiter. Mit welchen Kosten müssen wir da rechnen?

Themen
Antworten (4)

Ein Hund ist etws Schönes, auch wenn er je nach Größe schon einiges an Hundefutter braucht.....
Habt ihr aber auch berücksichtigt, dass so ein Hund jeden Tag Gassi gehen muss - bei jedem Wetter, egal, ob ihr Lust und Zeit habt oder nicht?

:-)

Das finde ich total lieb von euch, dass ihr einem Hund aus dem Tierheim ein Zuhause geben wollt! :-)

Kosten für den Hund

Ob das mit der Schutzgebühr von EUR 200, 00 so stimmt, bezweifle ich. Aber generell ist das Halten eines Hundes scho nmit Kosten verbunden. Die Impfungen und der Tierarzt kommen dazu, dann natürlich die Hundesteuer und nicht zu vergessen das Hundefutter samt Futtertrog usw. Das kann auf Dauer schon ganz schön ins Geld gehen.

Also

400 euro ungefähr

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren