Wie gewöhne ich meinem Hund seine Dominanz ab?

Hallo, mein Hund hat sich ein sehr dominantes Verhalten angewöhnt.Er muß an jeder Ecke seine Marke mit Urin setzen.Das ist ja in der freien Natur normal, aber er versucht neuerdings Besucher in meiner Wohnung vom Sofa zu verdrängen.Das geht garnicht.Das muß ich ihm so schnell wie möglich abgewöhnen.Aber wie?Soll ich den Hundeprofi kommen lassen?

Themen
Antworten (3)

HUnde brauchen einen Rudelführer. Sehr dominate Hunde müssen entsprechend erzogen werden und ihnne müssen die grenzen aufgezeigt werden, sonst bekommt man sie nicht unter Kontrolle. Eine sanfte Erziehung mit vielen Leckerlies ist gut und sorgt für einen ausgeglichenen Hund. Zuhause braucht der Hund oder die Hündin eine Stelle die nur ihm gehört. Man sollte darauf achten, den Hund nicht in das Bett oder auf das Sofa zu lassen.

Dominante Hunde

Ein besonders dominanter Hund, sei es Weibhcen oder rjüde benötigt eine gute Erzeihung, die man nur mit viel Belohnung und Ausdauer erzielt. Wenn man als Frau einne Rüden hat, muss man bedenken, dass dieser seinen Beschützerinstikt aktiviert und sein Frauchen beschützen möchte. Man sollte ihm schon zeigen, wer der Rudelführer ist und das benutzen der Couch verbieten. Es ist wichtig immer darauf zu achten, dass der Hund nicht über einem liegt oder steht. Ein Hund benötigt einen Platz, der nur ihm gehört.

Moderator
@abida36

Darf er denn sonst auf's Sofa?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren