Beidseitiges BWP gleichzeitig piercen lassen?

Macht es Sinn beide Seiten gleichzeitig piercen zu lassen? Oder kann man dann nicht mehr schlafen, weil beise seiten wehtun?
Soweit sieht der Plan so aus erstmal eine Seite machen zu lassen, da ich ja nicht einschätzen kann wie sehr es wehtut, vllt. trau ich mich dann eh nicht mehr die andre Seite noch stechen zu lassen...

Danke,
Lina

Antworten (2)
Beidseiteges brustpiercing

Hallo Lina ich würde dir beidseitig empfehlen da es sonnst schwierig wird
die andere seite genau so zu stechen wie die erste und der schmerz ist nach dem stechen eh vorbei und du kannst getrost aufbeiden gepiercten Brustwarzen schlafen , ich habe selbst je seite 3 Brustpiercings und es ging von anfang an ohne Probleme
allso sei tapfer und halt durch und lass dir beide Brustwarzen auf einmal piercen

Gleichzeitig!

Du solltest unbedingt beide auf einmal machen! denn durch das piercen kann die bw größer werden und danach ist es für den piercer unter umständen schwierig, das symmetrisch hinzukriegen. gruss

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren