Bin ich altmodisch, wenn ich meiner 16-jährigen Tochter die Übernachtung beim Freund verbiete?

Seit einem Monat hat meine 16-jährige Tochter einen Freund. Zum Wochenende feiern sie im Elternhaus des Freundes (19 Jahre) eine Party. Sie möchte unbedingt dann dort übernachten. Ich möchte ihr das aber lieber nicht erlauben. Bin ich da total altmodisch oder was denkt ihr darüber? Bin dankbar für jeden Hinweis. Gruß, Snubbelchen

Antworten (3)
Moderator
@Snubbelchen

Ich finde das hat nichts mit altmodisch zu tun sondern mit Vertrauen. Deine Tochter ist 16, sie kann Sex haben wann und mit wem sie will. Sie ist kein kleines Kind mehr. Wenn Eltern in dem Alter glauben ihren Kindern etwas verbieten zu können ist das eigentlich nur traurig.

Klar Eltern wollen ihre Kinder nur beschützen, aber Verbote, besonders in dem Alter, sind der falsche Weg. Denn es bedeutet, dass du deiner eigenen Erziehung nicht traust, und auch deiner Tochter nicht zutraust, das Richtige zu tun. Eltern müssen loslassen und uns auch was zutrauen, denn nur so haben wir die Chance ein gesundes Selbstvertrauen zu entwickeln. Was erwartest du?

Verbote sind schlecht, sie führen nur dazu, dass deine Tochter dir nichts mehr erzählt. Und wenn sie Sex haben will, wird sie das haben, ob sie dort übernachtet oder nicht.

Altmodisch?

Ich glaube, wir Mütter tun uns immer schwer, wenn es um die Tochter geht, aber Verbote erreichen otfmals nur Schwindeleien und Unaufrichtigkeit. Heutzutage sind die Mädels "leider" schon so viel weiter. Wichtig ist nur, dass Deine Tochter über Verhütung Bescheid weiß und diese auch richtig anwendet. Hab Vertrauen und Du wirst sehen, dass es Euch auch weiter zusammenbringen kann und sie Dir von sich aus eher etwas erzählt.

135790
---

Nein, ich denke nicht, dass du altmodisch bist.
Du möchtest eben verhindern, dass dort etwas passiert, dass du nicht mehr rückgängig machen kannst.
Weis ja nicht wie euer Verhältnis zueinander so ist, kannst du deiner Tochter denn Vertrauen?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema