Bin ich ok ?

Hallo an euch.Ich weiß ich sollte schon schlafen, aber es sind ja auch Ferien.Ich kann außerdem mal wieder nicht schlafen, weil mir so kalt ist und ich , mega heftige Bauchkrämpfe habe.Aber zu meiner Frage an euch: Bin ich noch ok? Ich bin 1, 65 cm und wiege 40Kg.Das hört sich vielleicht wenig an, aber ich bin trotzdem irgendwie dick. Obwohl ich am Tag ungefähr 2 Stunden Sport mache werde ich nicht dünner und auch nicht fitter. Mir wird zwischen durch immer noch schwarz vor Augen und ich muss Pause machen weil ich nicht mehr kann.Mir ist außerdem ständig schlecht und kalt.Ich muss aber soviel Sport machen, weil ich hoffe, dass der Hunger dann weg geht. Aber meistens hilft das nicht. Ich weiß nicht mehr weiter, wenn ich ehrlich bin macht das alles auch keinen Spaß mehr, denn ich kann an nichts anderes mehr denken.
Lg Elena

Antworten (10)
Moderator
@Elena

Also 43, 7Kg sind garantiert nciht zuviel, du musst noch mehr zunehmen, aber es ist schonmal gut, dass du weiter dran arbeiten willst (vorausgesetzt "dran arbeiten" heißt bei dir auch wirklich weiter zunehmen).
Es freut mich dass es dir jetzt wieder besser geht.
Ich denke, du solltest einfach noch weiter zunehmen und zum Psychologen gehen, du hast gute Chancen die Magersucht zu besiegen.
Ich wünsche dir viel Glück abei.

@Hayate

Hey da bin ich mal wieder.Ich hab anstrengende Wochen hinter mir und vor mir. Es ging mir nach dem letzten Post so schlecht, dass ich am nächsten Tag sogar echt zum Arzt gegangen bin. Also ich habe schon irgendwie auf dich gehört.Ich wollte nur mal Bescheid sagen, dass es mir jetzt etwas besser geht. Ich war 2 Wochen im Krankenhaus, aber da habe ich die ersten 2 Tage gar nicht mitgemacht, aber dann haben sie mir so eine Sonde angedroht und dann habe ich mich echt angestrengt und durfte letzte Woche pünktlich zum Schulstart wieder nachhause. Jetzt muss ich dreimal die Woche zum Psychologen gehen und immer 300gram pro Woche zunehmen. Sonst muss ich wieder in die Klinik. Im Moment wiege ich wieder 43, 7Kg, dass kommt mir schon echt viel vor, aber ich versuche daran zu arbeiten.Ich hoffe du kannst mir jetzt wieder weiterhelfen, immerhin habe ich auf dich gehört.
Lg Elena

Moderator
@Elena

Das ist auch nicht normal, du bist viel zu dünn!
Und so wie du schreibst, bist du magersüchtig, und denkst auch wie eine.
Du musst zum Arzt! Du kannst sterben wenn du weiter abnimmst, deine Haare können ausfallen und deine Nägel auch. Deswegen geh zum Dok und mach ne Therapie, was anderes kann und werde ich dir nicht sagen.

@Hayate

Ich weiß nicht, irgendwie sagen was ich tun kann. Ich war von Do bis vorhin mit meinen Eltern und Geschwistern im Urlaub. Ich musste soviel essen, dass ist echt unglaublich. Ich fühle mich so schlecht deswegen, ich konnte auch nur Nachts Sport machen. Ich bin eben auf der Waage fast umgefallen, ich wiege jetzt 41, 3Kg. Aber es kann doch nicht normal sein, dass ich deswegen ein so furchtbar schlechtes Gewissen habe, oder ist das bei dir auch so ?
Lg Elena

Moderator
@Elena

Das ist für magersüchtige ein typisches Zeichen, du siehst fett wo keins ist, ich kann dir auch nicht helfen, wie stellst du dir das vor? Du MUSST zum Arzt, sonst wird es böse enden.

@Hayate

Ich würde dir gerne glauben, denn dann könnte ich damit aufhören, aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen.
Magersüchtige sind immer so unglaublich dünn, aber so bin ich gar nicht und außerdem schaffe ich es immer noch nicht meinen Hunger zu kontrollieren.Ich habe den ganzen Tag Hunger, immer. Ich würde das natürlich nie jemandem sagen, denn dann würden sie mich erst recht zum essen zwingen, aber das will ich nicht.Essen ekelt mich an, ich würde gerne Schokolade und Pizza und sowas essen, aber das geht einfach nicht. Ich will das aber nicht mehr, dass ist alles so anstrengend. Ich will wirklich nicht zum Arzt gehen! Kannst du mir nicht irgendwie helfen ?
Lg Elena

Moderator
@Elena

Nein, an deiner Kondition liegt das Weißgott nicht, es ist vielmehr ein Alarmsignal. Du zeigst tyoisce Zeichen der Magersucht, mit 40 Kilo bei deiner Größe, kann überhaupt kein fett an dir sein. Das kommt dir vielmehr nur so vor. Da "schwabbelt" gar nichts, das ist alles nur Fantasie. Zum Arzt wirst du wohl gehen müssen, er ist der einzige, der dir wirklich helfen kann.

@Hayate

Ich dachte das mir schwarz vor Augen wird, weil ich noch immer nicht genug Kondition beim Sport habe.Kommt das nicht davon ?Ich will aber nicht zum Arzt! Ich habe Angst vor Ärzte.Und ich habe noch eine Frage: Warum bin ich denn so dick? Objektiv gesehen sind 40Kg ja jetzt nicht so dick, aber an mir ist es so. Was kann ich denn machen damit mein Bauch und mein Hintern nicht mehr so schwabbeln ich mach doch schon soviel Sport. Ich esse auch keine Süßigkeiten. Esse ich sonst vielleicht zuviel? Kann es daher kommen ?
Lg Elena

Moderator
@Elena

Nein, das ist nichtmehr okay, dein Körper versucht dich zu warnen!
Du hast starkes Untergewicht, jetzt Sport zu machen, bzw. weiter abzunehmen, ist sehr übel, du kannst sterben, wenn du so weitermachst.
Du bist eindeutig magersüchtig, ich würde dir nahelegen, einen Arzt aufzusuchen! So wie bisher kann es nicht weitergehen, dass dir andauernd schwarz vor Augen wird ist ein sehr, sehr schlechtes Zeichen.

??

@Lysa schreibt nicht mehr, und die Anderen sind voller Zweifel. Lg.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren