Bin schwanger und habe Heisshunger auf Fisch - Nährstoffmangel?

Hallo!Wie gesagt bin ich schwanger und könnte morgens, mittags und abends nur Fisch essen.Das ist doch nicht normal.Meine Freundin meint, ich hätte einen Nährstoffmangel.Welcher Nährstoff fehlt mir denn?Freue mich über jeden Tipp.Gruß ingemaus76

Antworten (3)

Ich finde deine Frage sehr berechtigt und bin der Meinung diese Gelüste ernst zu nehmen. Bei einer gesunden Einstellung zum Essen steht nämlich tatsächlich oft ein Körperbedürfnis dahinter. Fisch könnte Folsäure sein oder auch Omega 3 Fettsäuren. Du kannst mit deiner Ärztin oder Hebamme besprechen, ein Zusatzprodukt zunehmen oder du isst einfach richtig viel Fisch, wenn du Hunger drauf hast :)) Fisch ist auf jeden Fall sehr gesund. Und es ist ja ein super Impuls, die Ernährung noch leckerer und gesünder zu gestalten, wenn der Körper danach ruft. Insofern sei froh, dass du nicht Heißhunger auf Gummibärchen hast :)

schönen Gruß,
Nora

Frauen in der Schwangerschaft haben oft Lust besonders Süss oder Sauer zu essen. Das ist normal und deutet auch in keinster Weise auf einen Mangel hin. Man sollte dem einfach nachgeben und die Schwangerschaft genießen.

Essensgelüste in der Schwangerschaft

Gerade in der Schwangerschaft kommt es oft zu verschiedenen Gelüsten. Ob Fleisch, saure Gurken oder extrem Süss, das ist ales völlig normal und man sollte den Gelüsten auch nachgeben. ;-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren